2015
06
Dienstag Oktober

Swiss & Die Andern - Verschoben!

B72 Hernalser Gürtel Bogen 72, 1080 Wien
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 1 x 2 Karten

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 04. Oktober 2015

  • Swiss & Die Andern

DAS KONZERT VON SWISS & DIE ANDERN MUSS LEIDER AUF 06.10.2015 VERSCHOBEN WERDEN. BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN NATÜRLICH IHRE GÜLTIGKEIT. HIER DAS OFFIZIELLE STATEMENT:

Die Menschheit ist dem Tod geweiht. Die drohende Apokalypse ist Resultat von Kapitalismus, Ungleichheit, Krieg, Umweltverschmutzung. Der Mensch schaufelt sich sein eigenes Grab. Die Werbung gaukelt uns eine heile Welt vor, in der sich Kinder nur um ihre Schokobons sorgen müssen. Auf Facebook zeigen wir uns als strahlende Gewinner, die gar nicht wissen, wohin mit all dem Glück. Doch hinter der Glitzerfassade beginnt die Welt, wie Swiss sie sieht: Die MISSGLÜCKTE WELT. Hier zeigt sich der Mensch als depressives Wesen voller Unsicherheiten, Komplexe und Paranoia. Hier ritzen sich die Leute, um sich lebendig zu fühlen. Das Kürzel der MISSGLÜCKTEN WELT lautet MW. Diese zwei Buchstaben werfen Swiss und die anderen Missglückten sich als Handzeichen zu oder tragen sie als Tattoo auf ihren ausgemergelten Körpern. Swiss und die anderen „Zecken“, wie sie sich selbst nennen, haben erkannt, dass sie dem Untergang geweiht sind. Doch anstatt jammernd das Ende zu erwarten, feiern sie die Ehrlichkeit und Wahrhaftigkeit der MISSGLÜCKTEN WELT. Das Nicht-Perfekte wird nicht nur anerkannt, sondern in der Musik geradezu zelebriert.

Wer SWISS & DIE ANDERN schon einmal live gesehen hat, weiß, dass sie auf der Bühne ihr Leben geben. Die Jungs tragen ihre Hymnen aus der Missglückten Welt mit einer Leidenschaft vor, die das Publikum sofort in den Bann zieht, ob es will oder nicht. Reiche Kids aus der Vorstadt oder die Jugend aus der Sozialbausiedlung: Keiner kann sich dieser Energie entziehen. Wenn SWISS & DIE ANDERN die Bühne übernehmen sind sie alle für einen Moment gleich. Es wird gemeinsam gesprungen, gepogt und bis zur Extase das unperfekte Leben gefeiert. Auf dieser Tour dabei gewesen zu sein ist die Pflicht eines Jeden, der es wild und groß liebt! Denn wer weiß, wie lange diese Band noch auf der Erde weilt…