2020
08
Donnerstag Oktober
Neuer Termin: 2021 21
Freitag Mai

RAF Camora

Wiener Stadthalle - Halle D Roland-Rainer-Platz 1 / Eingang Märzpark, 1150 WIEN
Map

Karten behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit.

Jetzt Tickets sichern unter
Einlass: 18:30 Uhr Beginn: 19:30 Uhr

Ausverkauft

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Exklusives Gewinnspiel für unsere User!
Teilnahmeschluss: 18. Mai 2021

RAF Camora am 8. October 2020 @ Wiener Stadthalle - Halle D.
  • Raf Camora

Es endet, wenn es am Schönsten ist. RAF Camora auf Zenit Tour

RAF Camora war nie ein Mann der kleinen Schritte – so wurden seine Fußabdrücke größer und beständiger. Mit über 40 Gold- und Platinauszeichnungen, zwei gewonnen 1-Live Kronen und diversen Echo-Nominierungen ist er Österreichs erfolgreichster Pop-Export. In Anerkennung seiner visionären Leistung, dem kommerziellen Erfolg und der Repräsentation österreichischer Popmusik im europäischen Ausland, verlieh die ProSieben, Sat.1 PULS4- Mediagroup, dem Künstler in diesem Jahr, den 4GAMECHANGERS-Award. Die wirtschaftliche Bedeutung RAF Camoras Schaffen wurde mit Cover und Titelstory in dem weltweit angesehenen FORBES-Magazin gewürdigt. Der Bundesverband für deutsche Musikindustrie meldete im März 2019, dass RAF Camora in seiner bisherigen Laufbahn als Musiker über 5.8 Millionen Tonträger verkauft hat.

Sein letztes Kollabo-Album „Palmen aus Plastik 2“ mit Bonez MC sorgte dafür, dass die österreichische Chartregelung angepasst werden musste, nachdem die Plätze 1-10 für drei Wochen mit „Palmen aus Plastik 2“- Songs belegt waren. Nach einer von 200.000 Zuschauern besuchten, ausverkauften Tour, unzähligen Songs und Awards, kündigt RAF Camora sein letztes Album „Zenit“ als Solokünstler an. Auf dem Höhepunkt seiner beispiellosen Karriere hört er jetzt auf. Auf der Spitze des Berges schaut er sich um und weiß: hier oben ist es manchmal kalt und oft einsam („Es brach mein Herz, als ich noch eins hatte“ – Finale). Schaut er zurück, blickt er in manchen Abgrund, aber sieht auch blühende Landschaften. Jedes Tal sah Sonne und Regen und machte ihn zu dem, was er jetzt ist.

Es endet, wenn es am Schönsten ist.