2011
05
Samstag Februar

Progressive Selection mit Strange Doctors

Spittelau10 Spittelauer Lände 10, 1090 Wien
Map
Einlass: 22:00 Uhr Beginn: 22:00 Uhr
  • Abendkasse 13.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 03. Februar 2011

VOLUME verlost 2×2 FREIKARTEN !!!

Trotz der winterlichen Wetterkapriolen kann man sich einer Sache sicher sein: die heißesten Beats und die frischesten Progressive Sounds gibt es hier!! Kaum hat das Jahr begonnen, schon hat das Team um Progressive Selection Mastermind Dj ALEZZARO wieder eine Reihe namhafter Djs, Produzenten und Live-Acts um sich geschart.

Der am weitesten Gereiste kommt diesmal aus dem sonnigen Brasilien. Reynaldo Reis, besser bekannt unter dem Projektnamen STRANGE DOCTORS.

Obwohl er bereits als Kind Gitarre spielen lernte und immer eine große Leidenschaft für Musik hatte, begann Reynaldo erst recht spät mit dem Produzieren von elektronischer Musik. Nichts desto trotz sorgte gleich seine erste EP „Pleasure under Pressure“ für internationales Aufsehen, da sie für einige Wochen den ersten Platz auf den BEATPORT CHARTS einnahm. Ein weiterer Release auf der IONO compilation „Carrots and Stick“ bestätigte seinen Erfolg, die Nummer „No Song for Evil Time“ wurde zu einem der meistgespieltesten Tracks auf diversen Festivals und Dancefloors rund um den Globus. Auf seine erste EP, die noch bis Ende 2011 auf IONO erscheinen soll, darf man sich getrost jetzt schon freuen – vivir la música!!

Natürlich dürfen die Djs nicht fehlen:
NEUROLOGIC wäre hier als Erster zu nennen, der den weiten Weg von Deutschland auf sich genommen hat, um das Wiener Publikum mit einer großartigen Auswahl seiner Lieblings Progressive Trance Tracks zu verwöhnen. Bei diversen Gigs in ganz Europa (Deutschland, Schweiz, Tschechien, Belgien, Holland, Dänemark, Spanien, Österreich aber auch in Brasilien) sowie bei namhaften Festivals (Fusion, Evolution, Full Moon, Waldfrieden, Psyrock, und vielen anderen mehr) konnte er mit seiner Technik und seinem Gespür für den Moment immer wieder überzeugen.

Als heimische Unterstützung wird diesen Abend der allseits beliebte David – aka SUNTIGER das Publikum mit seinem erlesenen Sounds verzaubern. Auch wenn sein musikalischer Schwerpunkt seit 2006 eher bei den diversen Arten des Psy-Trance liegt, so kommen die Einflüsse in seiner Musik aus allen Richtungen. Unter einem anderen Pseudonym spielt er zum Beispiel auch Elektro- und Fidget House. Seit 2010 spielt er auch in einer psychodelischen Band namens „The Prophets of Dawn“. Zu Recht darf man also auf seine vielseitige Darbietung und Tonträgerauswahl gespannt sein!

Zum Abkühlen und Rasten ist wieder die stylisch in Szene gesetzte Chill out Lounge vorgesehen. Die Elfe hat wieder ganze Arbeit geleistet und mit ihrem Zauber den Weg zu einer wunderbaren Party geebnet 😉

Wie üblich werden die Räumlichkeiten durch dezente Deko, farbenfrohe Visuals und eine Lasershow ins rechte Licht gerückt.
Die Geburtstagskinder im Februar dürfen sich über einen freien Eintritt nach der Vorlage eines Lichtbildausweis freuen!
…folge der Elfe

Line Up:

STRANGE DOCTORS (IONO MUSIC – BR) LIVE
http://www.myspace.com/strangedoctors
NEUROLOGIC (LISTEN & ENJOY – GER)
http://www.myspace.com/neurologicmusic
DAVID SONNENTIGER (FENFIRE – AUSTRIA)
http://www.myspace.com/sonnentiger
ALEZZARO (IONO MUSIC – AUSTRIA)
www.myspace.com/djalezzaro

Start: 23:00
EINTRITT 13,-

BESTE ANREISE MIT DEN ÖFFIS:

U4 Station Friedensbrücke und dann am Donaukanal 500 Meter stadtauswärts (Flußaufwärts) gehen.

BESTE PARKMÖGLICHKEIT:

Achtung! Navigationsgeräte bitte auf Spittelauer Lände 45 programmieren
und kurz davor ins Park & Ride einbiegen.
http://www.pier9.at/pier9.php?Sel=4&Link=garagen 3;– FÜR 24 STD.