2014
18
Donnerstag September

Pharrell Williams - 'The DEAR G I R L' Tour

Marx Halle Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien
Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 19:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 10 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 15. September 2014

  • Cris Cab
  • Pharrell Williams

PHARRELL WILLIAMS kündigt ‘DEAR G  I  R  L’  TOUR in Europa an

Sein aktuelles Album “G I R L” hat großartige Kritiken weltweit erhalten und war in der Woche der Veröffentlichung das am schnellsten verkaufende Album des Jahres in Großbritannien.

Pharrell’s rasanter Aufstieg zum Musiksuperstar begann als eine Hälfte des Produzenten-Duos The Netptunes mit Chad Hugo. Das Duo war u.a. verantwortlich für Hits wie Nelly’s “Hot in Herre”, Jay-Z’s “Frontin” and Snoop Dogg’s “Drop It Like It’s Hot”, und weitere erfolgreiche Arbeiten mit Kelis, Britney Spears, Beyonce und Gwen Stefani. 2004 gewann Pharrell Grammys als “Producer of the Year” und “Best Pop Vocal Album” für Justin Timberlake’s Album “Justified”.

Pharrell war ursächlich beteiligt an drei der größten Hits des Jahres 2013 – sein eigener Song “Happy”, “Get Lucky” mit Daft Punk sowie Robin Thicke’s “Blurred Lines”. Letzterer ist bereits Großbritanniens meist downgeloadeter Song aller Zeiten, knapp gefolgt von “Get Lucky”. Pharrells dritter Beitrag zu der prestigeträchtigen Liste ist der Superhit “Happy”, den er für den Soundtrack des Blockbusters „Ich – Einfach Unverbesserlich 2“ geschrieben hat. Der unglaublich mitreißende Song wurde seit seiner Veröffentlichung vergangenen November bereits 7,8 Millionen Mal weltweit verkauft. Als ob das noch nicht genug wäre, wurde er auch für den Oscar nominiert!

Pharrell hat außerdem vier Grammys allein heuer abgeräumt – zwei für seine Mitwirkung an “Get Lucky”, einen für “Album of the Year” für “Random Access Memories” mit Daft Punk, und einen als “Producer of the Year”.

G  I  R  L”, sein ersters Soloalbum seit 2006 wurde am 3. März 2014 nach Monaten angespannter Erwartung seitens der Musikpresse veröffentlicht. Die Kritiken können durchwegs als begeistert bezeichnet warden – der NME war “giddy and breathless”. MOJO und Time Out krönten “G  I  R  L” zu ihrem “Album der Woche”, Time Out nannte es außerdem “one of the best pop albums of the year”. Sowohl The Times als auch die französische Tageszeitung Le Nouvel Observateur meinten sogar, dass “G  I  R  L“ “a Thriller for the 21st century” ist.

Und jetzt haben Fans die Chance Pharrells einzigartige Gute-Laune-auslösende Musik live zu erleben. Die Europa-Tour startet am 9. September in Manchester und führt ihn unter anderem nach Skandinavien, Deutschland, Tschechien, Italien, Spanien und auch nach Österreich!