2020
04
Sonntag Oktober
Neuer Termin: 2021 20
Sonntag Juni

Noah Levi Jung und auf großer Tour

B72 Hernalser Gürtel 72-73, 1080 Wien
Map

Karten behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit.

Jetzt Tickets sichern unter
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Vorverkauf 23.99

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Exklusives Gewinnspiel für unsere User!
Teilnahmeschluss: 17. Juni 2021

Noah Levi am 4. October 2020 @ B72.
  • Noah Levi

Nachdem die ersten Shows für seine Debüt-Tour im Jänner 2020 nach kurzer Zeit ausverkauft gemeldet wurden, wollte Noah Levi noch im selben Jahr auf „Jung und auf großer Tour“ gehen. Leider hat die aktuelle Situation dem Künstler einen Strich durch die Rechnung gemacht. Hier sein Statement zur Tour-Verschiebung:

„Hey Leute, wie es sich vielleicht der Ein oder Andere von euch schon gedacht hat, sind die Umstände rund um das COVID-19 Virus zu ungewiss, um die Tour im September und Oktober diesen Jahres spielen zu können. Wir haben uns aber ran gesetzt und neue
Termine gefunden! Ich freue mich riesig, euch im nächsten Jahr zu sehen! Ich weiß es wird legendär. 🙂 Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit, die Locations und Uhrzeiten bleiben ebenfalls gleich! Ab jetzt könnt ihr euch Tickets für die Tour im Juni 2021 sichern! “

Was bleibt nun noch zu sagen? Folgendes: Noah Levi nimmt sich ganz schön was raus! Die Freiheit unter der Flagge „Urban Pop“ auch Soul, Indie, Latin und Rap zu machen zum Beispiel, und seine Songs in erster Linie für und über sich selbst zu schreiben. Noah Levi hat mehr Erfahrung als die meisten in seinem Alter, und sein Debüt-Tape kommt mit einer charmanten Dosis Unverschämtheit, die man sich nicht kaufen kann.

Dass dieses Tape ausgerechnet „Jung & Naiv“ heißt, beweist sowohl Ironie als auch Bodenhaftung. Noah ist jung und trotzdem ein Profi: er hat mit 14 seine erste Single herausgebracht, und heute 250.000 Follower auf Instagram. Seine Schulzeit war geprägt von Konzentrationsschwierigkeiten, bis Noah Musik als Ausgleich zum Schulstress entdeckt. Schnell ist klar, dass er weit mehr als nur eine Freizeitbeschäftigung gefunden hat – wenn er spielt und singt, erlebt er das erste Mal das Gefühl, bei etwas richtig gut zu sein. Er beginnt auf der Straße Musik zu machen. Und seine Erfahrungen und das echte Feedback bringen ihn letztlich dazu, die Musik als seinen Beruf zu verstehen.

Heute ist Noah 18 Jahre alt und hat sein „Jung & Naiv“ Tape erfolgreich veröffentlicht. Sieben Tracks, die man immer wieder hören will, denn Noah Levi hat abgeliefert, was er am meisten liebt: Songs, die mehr können, als man auf den ersten Blick hört.