2013
23
Donnerstag Mai

N.I.K.O.

B72 Hernalser Gürtel 72-73, 1080 Wien
Map
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 20. Mai 2013

N.I.K.O. , aufgewachsen als Nikolai Selikovsky in einer Wiener Filmfamilie, entdeckt schon sehr früh seine Liebe zum Sprechgesang: als Sechsjähriger kommt er durch etliche Mixtapes seines Bruders mit Snoop Dogg und Tupac auf den Geschmack und kauft sich schon bald sein erstes Album: „Life After Death“ von Notorious B.I.G.

Ein paar Jahre später und inzwischen geprägt von Samy Deluxe, Max Herre, KRS One, The Roots und Masta Ace, macht N.I.K.O. 2006 mit seiner Crew „Projekt Licht“ seine eigenen, ersten Schritte in Sachen Hip Hop und veröffentlicht 2010 sein Debütalbum ‚Dichter der Großstadt‘, musikalisch eine Hommage an den frühen 90er Jahre Hip Hop.

Mai 2013 ist es soweit:
Nach der SturmfreiDVD-, Dichter der Großstadt ALBUM- und Dynamit SINGLE-Releasparty, spielt N.I.K.O. zum vierten Mal im B72. Neben bisherigen Classics, gibts auch schon neues, bislang noch unveröffentlichtes Material zu hören.
Supportacts sind Scoddy Flippin, der Partyrapper, der in einigen Videos bereits seine Crazyness zum Beweis gestellt hat und NTS, der poetische Rapper, dessen Kunst darin besteht, Atmosphäre und Lyrik auf hohem Level zu vereinen.

Für die Aftershowparty sorgt DBH. Der Producer und DJ der österreichischen Hip Hop-Pioniere Total Chaos, die in den 1990ern und 2000ern im musikmedialen Bereich Welle machten und der der deutschsprachigen Musikwelt den Kopf verdreht und sie zum Nicken bringt. Business as usual, Funk-Soul-Hip Hop on freshness fährt DBH nach N.I.K.O.s SHOW mit seinem DJ-Set fort, supported von Phlow und Kapazunda. It cant’t be better!