2023
22
Sonntag Oktober

LaBrassBanda Brass Fire Tour 2023

Arena Wien - Große Halle Baumgasse 80, 1030 Wien
Map
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
LaBrassBanda am 22. October 2023 @ Arena Wien - Große Halle.

Brass Fire Tour 2023

Feuer frei für die Brass Fire Tour 2023 von LaBrassBanda

LaBrassBanda startet wieder richtig durch und zwar mit noch mehr Feuer als 2022, wo bei vielen ausverkauften Konzerten nachgeholt wurde, was in den beiden Jahren davor nicht möglich war. 2023 ist der Konzertsommer abermals prall gefüllt. Neben einzigartigen Festivals in Tschechien, Belgien oder der Schweiz sind die Bandas auch wieder in ausgewählten Bierzelten unterwegs. So wird beim ,,Heimspiel‘‘ in Hart/Chieming oder dem Bierzelt in Fischbachau der Zeltboden brennen.

 

Auf der Brass Fire Tour sind sie, neben zahlreichen Open-Airs und Festivals wie das Tollwood in München oder das KSK musicOpen in Ludwigsburg, dann ab Oktober 2023 nach fünf Jahren wieder auf Clubtour quer durch Europa. Dabei spielen sie in Nürnberg, Erfurt, Frankfurt, Köln, Amsterdam, Hamburg, Berlin, Leipzig, Prag, Graz, Wien und Budapest. Und das in neuer Besetzung: Die Tuba bläst, anstatt Stefan Huber, seit 2022 nun Matthias Hoffmann, an der EGitarre steht Julian Buschberger. Erste Tat in der neuen Besetzung war der Remix von „Dicke Titten“ von Rammstein, die eine Brass Version ihres Hits haben wollten.

Für den Sommer immer passend, aber nicht nur, ist das neue LoveBeer, das LaBrassBanda gemeinsam mit Schneider Weisse, der ältesten Weissbierbrauerei der Welt, 2022 auf den Markt gebracht hat. Eine musikalisch-spritzige Komposition, die nach vielen Zugaben verlangt und im gut sortierten Getränkehandel erhältlich ist.

 

LaBrassBanda goes TV: In der 4. Staffel der preisgekrönten Sky-Erfolgsserie „Babylon Berlin“, die ab Oktober 2022 ausgestrahlt wird, hat die Band einen Gastauftritt mit dem neuen Song „Teufelstanz“, der sich als ein Hochgeschwindigkeitsjodler entpuppt. Einen weiteren Auftritt gibt es im BR-Tatort „Königinnen“, der im Frühjahr 2023 in der ARD zu sehen sein wird. Die Filmmusik dazu stammt von Stefan Dettl, genauso wie die der Amazon Prime Serie „Behind the Legend“ über den FC Bayern München, die bereits zu sehen ist.