2017
05
Freitag Mai

Fear le Funk - Retrogott & Twit One

Fluc Wanne Praterstern 5, 1020 Wien
Einlass: 21:30 Uhr Beginn: 21:30 Uhr
  • Abendkasse 20.00
  • Vorverkauf 15.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 04. Mai 2017

Fear le Funk - Retrogott & Twit One am 5. May 2017 @ Fluc Wanne.

• Retrogott & Twit One alias 4Trackboy & Echomann live + beatset
(Entbs, A.U.D.D.A. Records | Köln) • Jamin & Fid Mella live + beatset
(Hector Macello | Wien)
»Civic« Pre-Release Show Pre- & Aftershow Session: • Succubus (La Di Da)
• Hans Honigbär (Fear le Funk)
• Ottomatic (Fear le Funk)
• Ra-b Groovebuz (DustyCrates | Fear le Funk)
• Stanley Stiffla (Fear le Funk)

Fear le Funk meldet sich zusammen mit dem 4Trackboy und dem Echomann in der Fluc Wanne zurück. Hinter diesen Synonymen Verbergen sich bekanntermaßen die beiden Kölner Retrogott (Retrogott & Hulk Hodn), Twit One und gemeinsame episodische Projekte die sich nicht an den Echos gestriger, derzeitiger oder morgiger Hypes festmachen lassen. Der unverkennbare, in Wien seit jeher geschätzte Entbs-Sound eben. Mit Ihrer aktuellen »Timing und Effekte« Scheibe und vielem mehr im Gepäck, wird am Freitag, 5. Mai 2017 die stufige Bühne der Fluc Wanne geentert.
Die Vorfreude ist groß, mindestens ebenso auf die Show des Wahlwiener-Duos Jamin und Fid Mella. Neben der Augenringe unter dem dritten Auge – so der Name des hauseigenen Labels von Twit One – werden also auch »Augenring«-Anekdoten aus dem Hause Hector Macello, irgendwo zwischen „ins G’sicht“ und fortschrittlicher Seelenmusik von Jamin auf den Beat-Brettern von Fid Mella zum Besten gegeben. Die Beiden stehen übrigens kurz vor der Veröffentlichung Ihres zweiten Albums »Civic«, dass Sie ausschnittsweise erstmals an diesem Abend live vorstellen werden.

An den Decks zur Pre- und Aftershow-Session bis früh morgens Succubus ( La Di Da), Debütant Helmut (Fear le Funk) und die Fear le Funk Residents Ottomatic, Ra-b Groovebuz & Stanley Stiffla. Sounds like HipHop, Rap, Funk & Soul.
Supported by The Message.