2012
24
Freitag Februar

Einar Stray

Haus der Musik Universitätsstr.1, Eingang Rennweg, 6020 INNSBRUCK
Map
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 21. Februar 2012

  • Einar Stray

Am Freitag, den 24. Februar ist Einar Stray im Haus der Musik zu Gast. Die außergewöhnlichen Songs und Arrangements des erst 21-jährigen Norwegers saugen den/die HörerIn geradezu ein. Sein 2012 bei Sinnbus Records erschienenes Debut „Chiaroscuro“ brachte ihm Vergleiche mit Künstlern wie Sigur Ros, Sufjan Stevens und Godspeed You! Black Emperor ein.

Seine Songs sind besonders – manche dauern über acht Minuten, doch langweilig werden sie nie. Sie sind zukunftsweisend; immer wieder hat man das Gefühl, von der Musik eingesogen zu werden. Einfache Klavierakkorde und Einars tiefe Stimme sind die zentralen Elemente seiner Musik. Vorangetrieben werden die Songs durch Streicher, Schlagwerk und Bass, vollendet durch Hörner, Synthesizer, Gitarren und Kazoos. Doch trotz dieses riesigen Instrumentariums sind die Arrangements nicht „over the top“, sondern genau richtig. Einar Stray weiß genau, wann er welche Elemente einsetzt und welchen Effekt er damit erzeugt.