2014
07
Dienstag Oktober

Alex Miksch & Freischwimma

RadioKulturhaus Argentinierstraße 30a, 1040 Wien
Map
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00
Alex Miksch & Freischwimma am 7. October 2014 @ RadioKulturhaus.

Mit Alex Miksch und Freischwimma sind zwei Acts im Großen Sendesaal zu hören, die abseits von Austropop-Klischees dem dialektalen Pop frönen.

Alex Miksch hat im Frühjahr sein drittes Album herausgebracht: ‚Zänd Zamm‘, eingespielt u.a. mit Max Mayerhofer (Gitarren, Banjo) und Florian Weiß (Bass, Mandoline, Akkordeon, Blech), wurde für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert. Die Live-Bandbesetzung um den Sänger, famosen Gitarristen und Urheber aller Songs Alex Miksch ändert sich ständig.

Das gilt auch für die Band Freischwimma. Die Herren Kargl, Würrer, Haslinger, Ledwinka und Lausch reflektieren textlich die besten Momente des historischen Austropop – die frühen Werke von Ambros, Danzer, Hirsch oder Kurt Ostbahn – und bewegen sich souverän, doch ohne Kalkül im Kontext der aktuellen Neo-Wienerlied-, Dialekt- und Volks-Rock-’n‘-Roll- Manie. Ihre neue Platte ‚Gresta Riss‘ wird an diesem Abend zum ersten Mal live präsentiert. Diese traditionell instrumentierte, liebevolle, gewitzte Spielart heutigen Singer/Songwriter-Handwerks schaut den Leuten aufs Maul und gibt ihnen richtig was auf die Ohren.