Festivalgelände Wiesen

Schöllingstraße 3, 7203 Wiesen

Seit mehr als 30 Jahren ist Wiesen im Burgenland der Inbegriff für gute Musik, Festivals der Extraklasse und einer gemütlichen Atmosphäre.

In einem Tal, umgeben von Wälder, präsentiert sich das Festivalgelände Wiesen als moderner Veranstaltungsort mit best ausgebauter Infrastruktur und gilt, insbesonders auch unter Musikern, als einer der schönsten Festivalplätze Europas.

Das charakteristische Zelt – eine einzigartige Stahlseilkonstruktion, bei der keine Säulen den Blick auf die Bühne stören – bietet den Besuchern Schutz vor Regen oder Sonne und öffnet sich längsseitig zu einem gemütlichen Open Air Bereich.

Seit einigen Jahren gibt es auch einen VIP-Bereich mit VIP-Tribüne.

Altbewährt – für Besucher, die bei den Festivals vor Ort länger verweilen möchten – ist die Möglichkeit in der idyllischen Umgebung zu campieren.