ARENA NOVA

Rudolf Diesel Straße 30, 2700 Wiener Neustadt

Mit ihr hat alles angefangen. Die große ARENA NOVA wurde 1995 anlässlich der Damen-Handball-WM als Multi-funktionshalle errichtet. Mit ihrer ästhetischen Architektur und der gewagten Holzkonstruktion ist sie bald ein Wahrzeichen Wiener Neustadts geworden.

Aber wichtiger als gutes Aussehen, sind doch die inneren Werte: durch die äußerst trickreiche Tribünenbestuhlung auf zwei Ebenen, die ausgezeichnete Akustik und dem hohen technischen Standard ist sie prädestiniert alle Anforderungen moderner Unterhaltung zu erfüllen.

Hier finden Konzerte von Volksmusik bis Hardrock statt, Sportereignisse oder Clubbings der extravaganten Art. Bei unseren Messen ist sie Schauplatz für große Präsentationen der Aussteller und bei der APROPOS PFERD die Arena für Reitturniere. Dass sie so wandlungsfähig ist, verdankt sie den versenkbaren Teleskoptribünen.