Fr, 1. September 2017

Where to go 2018

Globerocker #67

BEST COUNTRY: CHILE

Foto ©shutterstock.com / View Apart
Chile führt zu Recht die Liste der reisewertesten Länder dieses Jahres an. Isoliert vom Rest der Welt – durch die mächtigen Anden im Osten, den Pazifischen Ozean im Westen, die unwirkliche Atacama-Wüste im Norden und die raue Wildnis Patagoniens im Süden – bietet das Juwel alles, was das Reiseherz begehrt. Naturfreaks können im Nationalpark Torres del Paine die unglaubliche Schönheit des Landes bewundern, Freunde der Zivilisation malerische Küstenstädte wie Valparaíso erkunden oder Feinschmecker den Gourmethotspot Santiago abfrühstücken.
Urlaub für: Naturfreaks
Flugzeit ab Wien: ca. 18 Std. bis Santiago (1x umsteigen)
Beste Reisezeit: Dezember – Februar

BEST CITY: SEVILLA

Foto ©shutterstock.com / Leoks
Sevilla in Spanien war schon Kulisse für so manchen Hollywood-Blockbuster (z. B. „Star Wars“ oder „Lawrence of Arabia“) und spätestens seit „Game of Thrones“ ist der Königspalast als die Wassergärten von Dorne bekannt. Neben anderen beeindruckenden historischen Sehenswürdigkeiten beheimatet die Stadt eine der größten Kathedralen der Welt. Der Wandel der vergangenen Jahre – von der verkehrsgeplagten Metropole hin zur Fahrradstadt – sorgt dabei für chillige Vibes.
Urlaub für: historisch interessierte Städtefans
Flugzeit ab Wien: ca. 5 Std. (1x umsteigen)
Beste Reisezeit: März – Juni

BEST REGION: CHOQUEQUIRAO

Foto ©shutterstock.com / Christian Declercq
Die Inka-Stätte mit dem zungenbrecherischen Namen Choquequirao versteckt sich tief in den peruanischen Anden. Einst war sie der letzte Zufluchtsort der Inkas vor den Conquistadores, heute noch (bald soll eine Seilbahn gebaut werden, die täglich tausende Besucher befördert) für kulturbegeisterte Wanderfreunde vor den Touristenmassen. Wer eine vier bis fünftägige Wanderung in den Anden in Kauf nimmt, erlebt dort echtes Machu Picchu- Flair ohne Kommerz und Massentourismus.
Urlaub für: kulturbegeisterte Abenteurer
Flugzeit ab Wien: ca. 20 Std. (+ 16 Std. Busfahrt)
Beste Reisezeit: April – Oktober

BEST VALUE: TALLINN

Foto ©shutterstock.com / Dmitry Tkachenko Photo
Estlands Hauptstadt ist nicht nur trendy, sondern auch extrem preiswert. Tallinn ist zwar kein Geheimtipp mehr – kein Wunder, zählt doch die Altstadt zu den schönsten Osteuropas – trotzdem lohnt sich ein Trip in die Küstenstadt. Vor allem die üppige Kulturszene, das vielfältige Nachtleben und die geldtaschenschonenden Preise erfreuen sich großer Beliebtheit. Wer also auf der Suche nach einem netten verlängerten Wochenendtrip ist, sollte sich Tallinn einmal genauer ansehen.
Urlaub für: sparfreudige Partytiger
Flugzeit ab Wien: ca. 2:20 Std.
Beste Reisezeit: Juni – September

Beitragsbild ©shutterstock.com / IURII BURIAK