Di, 12. März 2019
Der Jäger wird zur Beute

Der Jäger wird zur Beute

VOLUME Kinokritik: Was Männer wollen

Man könnte meinen, dass um herauszufinden “was Männer wollen” 3-Minuten-Filmchen reichen. Doch weit gefehlt! Adam Shankman widmet dem Thema heiße zwei Stunden. Dabei bedient er sich in (zu) vieler Hinsicht des Klassikers aus dem Jahr 2000, in dem uns Mel Gibson und Helen Hunt schon mal näher gebracht haben, was Frauen so wollen.

Diesmal trifft die Gabe, Gedanken lesen zu können, Ali Davis, die sich als Sportagentin in einer harten Männerwelt behaupten muss. Ganze Szenen und Szenarien sind hier abgekupfert worden: Gibt es in 19 Jahren wirklich nix Neues zu erzählen? Ein paar nette Zitate aus “Was Frauen wollen” hätten durchaus genügt.

Es gibt trotzdem Szenen, für die es sich lohnt, dieses, man möchte es fast schon “Remake” nennen, anzuschauen – an einem verregneten Sonntagnachmittag vielleicht. Ansonsten lieber raus in die Natur und den Frühling genießen.

Regie: Adam Shankman
Mit: Taraji P. Henson, Aldis Hodge, Richard Roundtree
Kinostart: 15.03.2019
Bewertung:
 2/5

— Julia Heinelt