So, 7. Dezember 2014

Wie Weihnachtsstress-resistent bist du?

Psychotest #45

Dieses Mal im Psychotest…

Wie Weihnachtsstress-resistent bist du?

1.) Am 15. September hörst du das erste Weihnachtslied im Supermarkt. Was tust du?

A: Ich konvertiere augenblicklich zum Islam, radikalisier mich durch Weihnachtslied-Waterboarding und zieh gegen das Christentum in den Dschihad.
B: Ich verlange, den Verantwortlichen zu sprechen. Nachdem ich am Telefon mit Deutschland verbunden werde, gebe ich auf.
C: Tipp vom Profi: Vollfett sein ist die einzige Möglichkeit, den ganzen Weihnachtswahnsinn durchzustehen.
D: Ich freu mich. Last Christmas ist mein Lieblingslied.

2.) Überall sind plötzlich Punschstände für den ‚Guten Zweck‘. Wie verhältst du dich?

A: Ich konvertiere zum Buddhismus und fackel mein Goldenes Tofu für Tibet aus Protest ab.
B: Ich erkundige mich über den guten Zweck. Nachdem ich am Telefon mit Deutschland verbunden werde, gebe ich auf.
C: Vollfett sein ist die einzige Möglichkeit, den ganzen Weihnachtswahnsinn durchzustehen.
D: Ich freu mich. Chemie-Orangenpunsch ist mein Lieblingspunsch.

3.) Vorige Weihnachten hat dich dein(e) Freund(in) verlassen, dieses Jahr (nach 12 Monaten heftiger Masturbation) gibst du dein Herz (und den Zugang zu deinen Geschlechtsorganen) jemandem besonderen, oder?

A: Ich konvertiere George Michael in einen Dildo und brate ihn aus Protest am Rost!
B: Ich frage beim AKH nach, ob man George Michael unbedingt gesund pflegen musste. Nachdem ich am Telefon mit Deutschland verbunden werde, gebe ich auf.
C: Wie gesagt: Vollfett sein ist die einzige Möglichkeit, den ganzen Weihnachtswahnsinn durchzustehen.
D: Ich freu mich, weil ja Last Christmas mein Lieblingslied ist.

4.) Der heilige Nikolaus von Bari ist der Märtyrer, auf dessen Geschichte der Nikolo basiert. Seine ikonografischen Attribute sind drei goldene Kugeln. Was sagst du dazu?

A: Ich konvertiere auf der Stelle meinen Chevrolet Camaro in einen Opel-Mehrtürer und lass ihn aus Protest explodieren.
B: Ich frage bei der Volume Redaktion nach, ob jetzt plötzlich irgendein Bildungsauftrag erfüllt wird. Nachdem ich am Telefon mit Deutschland verbunden werde, gebe ich auf.
C: In meinem Glückskeks steht: Vollfett sein ist die einzige Möglichkeit, den ganzen Weihnachtswahnsinn durchzustehen.
D: Ich freu mich. Jetzt weiß ich, warum der Nikolo Nüsse im Sack hat.

5.) Was sind deiner Meinung nach die schlimmsten Winterschuhe?

A: Wenn ich Birkenstock-Sandalen in Espandrillos konvertiere, dann sind die so Scheibbs, dass ich sie sofort in Carbonit einfriere, um sie wieder aufzutauen, wenn die Galaxis sie braucht. Bevor dieser Zeitpunkt eintritt, sind das definitiv die schlimmsten Winterschuhe.
B: Ich frage mich, wer Antwort A ankreuzt? Ich rufe mal im Irrenhaus an. Nachdem ich am Telefon mit Deutschland verbunden werde, gebe ich auf.
C: Die Fellmoonboots von Hansi Hinterwäldler. Sie beweisen auch: Vollfett sein ist die einzige Möglichkeit, den ganzen Weihnachtswahnsinn durchzustehen.
D: Ich freu mich, wenn ich die Original Hansi Hinterwäldler Fellmoonboots mit Original Fußschweißautogramm anziehen kann. Skischuhe sind schlimm.

6.) Kaufst du deine Weihnachtsgeschenke gemütlich bereits im September oder in Vollpanik am 24. am Vormittag?

A: Ich konvertiere meinen Hamster zu Speedy Gonzales und lass ihn rennen, bis das Hamsterrad als gesellschaftskritische Metapher in der Atmosphäre verglüht.
B: Ich gebe mir Mühe alles rechtzeitig zu besorgen, aber das Verkaufspersonal ist schlecht und ich will mich beschweren, und nachdem ich dann am Telefon mit Deutschland verbunden werde, gebe ich auf und schmolle bis Ostern. Die sind dann aber froh.
C: Es gibt keinerlei Panik, weil vollfett sein ist die einzige Möglichkeit, den ganzen Weihnachtswahnsinn durchzustehen.
D: Ich freu mich auf Weihnachten und hab die Geschenke spätestens zu Marias Loch im Boden eingekauft!

7.) Bist du Christbaum-Perfektionist?

A: Ich konvertiere meinen Gummibaum und zünde dann Napalmkerzen.
B: Ich hab eine Thule-Fichte bestellt, aber nachdem ich dann am Telefon mit Deutschland verbunden wurde, gab ich auf…
C: Vollfett sein ist die einzige Möglichkeit, aufrecht neben dem liegenden Weihnachtsbaum zu stehen.
D: Ich freu mich immer so auf meinen Weihnachtsbaum, aber leider ist er TOT, verstehst du, er ist TOT! Es ist eine Baumleiche in meiner Wohnung! Was sollen jetzt die Billy-Regale denken?

8.) Welcher ist dein Lieblingschristkindlmarkt?

A: Ein konvertierter.
B: Ein deutscher…
C: Ein fetter…
D: Mag keinen…

Auflösung:

Überwiegend A:

Du grillst dich gern auf offener Flamme, die gesundheitlichen Auswirkungen auf dich und deine Umgebung sind dir wurscht: Du bist ein Weihnachts-Whopper!

Überwiegend B:

Keine Panik, bald werden wir nach China verbunden, dort versteht dein Geraunze dann auch keiner mehr.

Überwiegend C:

Kein Alkohol ist auch keine Lösung, schon klar. Vor allem bei Weihnachtsstress. Aber wie viele Weihnachten wirst du noch erleben, wenn deine Leber aus Eierlikör besteht?

Überwiegend D:

Dein Stress verwandelt sich zu Weihnachten in passiv/aggressives Windgebäck. Windbeutel, die George Michael alles durchgehen lassen, werden mit handgedrehten Bienenwachskerzen in den Popo belohnt…