Di, 24. November 2015

Ist die Macht mit dir?

Psychotest #54

Im Zeichen des Films, auf den wirklich alle warten, fragen wir uns und also euch: Ist die Macht mit dir?

1.)  Hast du schon einmal versucht, ein Lichtschwert (oder einen beliebigen anderen Gegenstand) nur durch Konzentration in deine Hand fliegen zu lassen?

A: Ja, schon oft. Hat aber nix gebracht…
B: Ja, dieses VOLUME ist mir auch gerade zugeflogen. Nein, das war ja der Verteiler, der es nach mir geschmissen hat, weil ich so blöde Grimmassen gemacht habe.
C: Automatisch das ist – und sehr erfreulich. Herumgehen blöd man kann vermeiden.
D: Was bitte ist ein Lichtschwert?

2.) Hast du deinen Hund Chewbacca genannt?

A: Ja, schon oft. Hat aber nix gebracht…
B: Nicht nur meinen Hund! Aber er ist mir davongelaufen. Jetzt warte ich, dass er zurückkehrt, dann werde ich ihn in Lassie umbenennen…
C: Heißt mein Hund Obi Wan, Sohn von Obi Gspritzt.
D: Das ist doch ungefähr wie Kevin oder Jacqueline, oder?

3.) Hast du dir bei Prinzessin Leia im Metall-Bikini erotische Gedanken gemacht?

A: Ja, schon oft. Hat aber nix gebracht…
B: Nicht nur bei ihr, auch bei Oola, ihrer Vorgängerin in Jabbas Palast…
C: Erotisch das ist?
D: Eine Prinzessin, die sich in einem Bikini der Öffentlichkeit präsentiert, ist vermutlich wohl doch keine Prinzessin…

4.) Bist du mit den Worten „Yotey Yotey Yoto“ in eine Bank gegangen?

A: Ja, schon oft. Hat aber nix gebracht…
B: Nein, aber dafür hab ich John Lennon Soloalben vorm Einschlafen gehört und bin mit den Worten „Oh No, Yoko Ono“ schweißgebadet aufgewacht…
C: Unerfreulich das ist. Und sinnlos…
D: Das ist keine Kultursprache, das geziemt sich nicht…

5.) Hast du schon mal deine Schwester / deinen Bruder geküsst?

A: Ja, schon oft. Hat aber nix gebracht…
B: Nein. Ich trage nur die gebrauchte Unterwäsche…
C: Abartig das ist, und unerfreulich…
D: Nicht einmal bei den Habsburgern des 17. Jahrhunderts ist der Inzest auf dieses skandalöse Niveau gestiegen…

6.) Dein Partner sagt „Ich weiß.“ Was war deine vorangegangene Aussage?

A: Dieses Viagra hat aber rein gar nix gebracht.
B: Hey, ich trage auch deine gebrauchte Unterwäsche.
C: Dich ich liebe.
D: Ich bin solo.

7.) Wie viele Bothaner mussten sterben, damit dein Studienplan funktioniert?

A: Keine Ahnung, aber es hat rein garnix gebracht.
B: Keine Ahnung, aber er ist so atemberaubend wie gebrauchte Unterwäsche.
C: Scheiße er ist, darum viele, hoffentlich…
D: Bothaner? Sind das irgendwelche Flüchtlinge?

8.) Woran denkst du bei pelzigen Füßen?

A: An Hansi Hinterseer. Hat aber rein garnix gebracht.
B: An Kätzchen, die auf Youtube in gebrauchter Unterwäsche herumtollen.
C: Unnötig das ist, und unerfreulich…
D: An Eskimos und an Lappen. Und wie ihnen die Namensänderung in Innuit und Samen auch nicht viel gebracht hat.

Auflösung:

Überwiegend A:

Bei dir sind Banthas und Tauntauns verloren, weil sie ja rein garnix gebracht haben. Die Macht ist nur stark in dir, wenn du das dritte Packerl Chips geöffnet hast, und damit dich und deine Couch verfettest, während du dir Star Wars auf DVD reinziehst.

Überwiegend B:

Bei dir ist die Macht eher mit Fetischcharakter behaftet, und ungustiöserweise ist der Name deines Fetisch „gebrauchte Unterwäsche“. Wir würden ja gerne sagen, dass „gebrauchte Unterwäsche“ der Häuptling der Apachen ist, aber das wäre eine Fehlinformation. Dieser heißt nämlich Winnetou und weilt nicht mehr unter uns.

Überwiegend C:

Wenn du klein, grün, mit abstehenden Spitzohren und 800 Jahre alt bist, dann sagen wir „Hallo Yoda!“ zu dir, denn dann ist die Macht superstark in dir. Wenn dem aber nicht so ist, dann sagen wir „Hallo Klapsmühle“ zu dir.

Überwiegend D:

Hey, gibt’s hinterm Mond, wo du offensichtlich lebst, keine Raumschiffe, die dich wieder in die Zivilisation bringen könnten? Du bist ziemlich machtlos, aber vor allem spaßlos, oder?