Mi, 15. Februar 2017

Kill 'Em All

Volume Filmpreview: John Wick: Kapitel 2

John Wick ist ein Profikiller, wie es ihn nur im Film gibt: Er könnte einer Stubenfliege das linke Ei wegschießen, ohne dabei großartig zu zielen. Glücklicherweise muss er das nicht, denn es reicht schon, dass er sich mit gefühlt 300 anderen Killern beschießt, duelliert, prügelt und behandgranatet.

Die Fortsetzung von „John Wick“ ist in jeglicher Hinsicht besser als das Original und visuell gesehen fast schon jenseits des messbaren Spektrums. Dazu äußerst unterhaltsam – als Actionmovie, intellektuell ist nämlich anders. Trotzdem: Die dummdreisten Sprüche, jenseitige Stunts und die superkünstlichen Figuren sind einfach over the Top – kurz: Popcornkino vom Feinsten.

Schauspielerisch ist man die Rollenverteilung aus ‚Matrix‘ gewohnt: Keanu Reeves schaut düster und ballert herum und Lawrence Fishburne grinst ein Lächeln, das sich nicht einmal in die Nähe der Augen verirrt. Besonders böse und daher erwähnenswert ist Ruby Rose als stumme Killerin Ares – da bleibt kein Auge trocken. Und ja, es wird sicher noch eine Fortsetzung geben … 


VOLUME verlost Kinogutscheine!


Regie: Chad Stahelski
Mit: Keanu Reeves, Common, Laurence Fishburne, Riccardo Scamarcio, Ruby Rose, John Leguizamo, Ian McShane
Kinostart: 17.02.2017
Bewertung: 4/5

Gewinne 1 x Kinogutscheine

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 27. Februar 2017