Di, 25. August 2020
Gotham Knights prügeln 2021!

Das Suicide Squad kommt zu euch nach Hause

Die Justice League macht Probleme und muss aus dem Weg geräumt werden. Wer sonst außer der Task Force X könnte diesen Job annehmen wollen/müssen?

DC Comics hat ein weiteres Game aus dem Ärmel geschüttelt namens Suicide Squad: Kill the Justice League. Im Action Spiel übernehmt ihr wahlweise die Rolle von Harley Quinn, King Shark, Deadshot oder Cpt. Boomerang und nutzt ihre diversen Skillsets um in Metropolis für Chaos zu sorgen und die Justice League zu killen – nichts leichter als das oder?

Rocksteady hat bereits bestätigt, dass ihr das Game im Coop-Modus spielen könnt oder – wenn ihr Solo unterwegs seid – zwischen den einzelnen Charakteren wechseln könnt. Außerdem spielt die Story in einer Open World von Metropolis im selben Universum wie die früheren „Arkham“-Spiele (nicht so wie Gotham Knights!), das heißt alle Stories über die Charaktere aus Arkham Asylum, Arkham City und Arkham Knight sind canon.

Suicide Squad: Kill The Justice League erscheint 2022 für PC, PS5 und Xbox Series X!