Mo, 7. Dezember 2020
Oddworld - jetzt auch mobil auf der Switch ausbrechen

Oddworld - jetzt auch mobil auf der Switch ausbrechen

Oddword - Abe's Odysee New'n'Tasty

Wo sind die alten Konsolen Zocker, die sich schon zu Zeiten der ersten Playstation die Tage und Nächte um die Ohren geschmissen haben mit Hardcore Rätseln und nichts vergebenden Jump’N’Run Titeln? Wo sind die Liebhaber von Haare raufen ohne, dass man jede Lösung googeln kann? Wo sind die alten Fans von Oddworld, die all das noch von den Beginnen im Jahr 1997 kennen? Hoffentlich jetzt auch Mobil unterwegs um sich auf der Switch nochmal ordentlich Appetit zu holen mit „Oddworld – Abe’s Adventure New’n’Tasty“ bevor uns nächstes Jahr ein komplett neuer Ableger erwartet.

Old but Good

Denn alt heißt ja bekanntlich nicht gleich schlecht, manche Games altern nur eben besser als andere. Oddworld gehört da auf jeden Fall zu dem Kaliber, dass sich auch heute immer noch sehen lassen kann. Einfachste Spielemechanik alla „Lemmings“ aber fordernd bis zum letzten Tastendruck. Ein Klassiker im Jump’N’Run-Rätsel Löser der auch heute immer noch die grauen Zellen anstrengt.

Nicht nur, dass die Rätsel im Fortlauf des Spieles immer komplexer werden, wer aus der Fleischfabrik „RuptureFarms“ von Molluck entkommen will und dabei am Besten so viele Kumpanen seiner eigenen Spezies retten will, der muss schon ordentlich aufpassen wo man hintritt. Immer wieder wird man mit unterschiedlichsten Rätselvariationen konfrontiert, die oftmals erst nach mehrmaligem Betrachten wirklich eine Lösung bieten. Zu dem keine einfache Lösung meistens, da das richtige Timing das A und O ist in Oddworld. Sonst verbrennt sich der gute alte Abe schon mal ordentlich die Finger.

Nerven aus Stahl für unterwegs

Spiele die Timing verlangen beinhalten natürlich auch immer einen sehr hohen Frustfaktor, insbesondere wenn einem das andauernde Retry zu langweilig wird. Doch wer die Oddworld Games kennt, der weiß halt auch worauf er sich einlässt. Perfekt natürlich, dass man sich jetzt auch mit dem neuerlichen Rerelease des ersten Teiles auch auf der Switch und jederzeit unterwegs das Hirn zermattern kann, wie Abes Körper am besten nicht von den hinterhältigen Kreaturen um die Ecke zu Staub verwandelt wird.

Fazit

Ein Game für Kenner der Oddworld Reihe die unbedingt noch einmal der Fleischfabrik entkommen wollen. Und natürlich auch ein ganz besonderer Vorgeschmack um wieder in die Welt von Abe abzutauchen und die Vorfreude auf den nächsten Ableger zu steigern. Allerdings halt eben leider auch nur ein Rerelease vom Remake…

— Nina Z.
Shortcut Oddword - Abe's Odysee New'n'Tasty
Release 27. Okt 2020
Studio Oddworld Inhabitants
Publisher GT Interactive