Di, 28. September 2021
Gefangen im Todeskreis

Mehr Kontrolle für Unterwegs

Nacon MG-X Review

Ihr seid Besitzer vom Xbox Gamepass Ultimate und nutzt diesen unterwegs am Handy oder wollt diesen mehr nutzen? Hier ist vielleicht die Antwort auf eure Mobilgelüste. Denn Nacon startet mit dem MG-X in die Welt der mobile Gamer.

Der MG-X von Nacon ist ein Bluetooth Controller der speziell für den Xbox Gaming Spaß für unterwegs entwickelt wurde. Mit seiner universellen Kompatibilität lassen sich alle Android Smartphone (Android 6.0 oder  höher) mit bis zu 6,7 Zoll in den Controller integrieren. Der über USB C aufladbare Akku des Controllers soll lt. Hersteller bis zu 20h Spielspaß garantieren.

Lieferumfang

Der MG-X kommt in einer kompakten Verpackung bei uns an. Der rechteckigen Verpackung entnehmen wir die folgenden Inhalte:

  • Nacon MG-X Controller
  • USB-C Ladekabel
  • Kurzanleitung

Dabei ist das Gerät mit seinen ca. 185 x 95 x 35 mm relativ kompakt gehalten und wiegt ca. 200g.

Koppelung

Die Verbindung mit dem Endgerät ist schnell hergestellt.  Per Tastendruck erfolgt ein einfaches Pairing des Smartphones mit dem MG-X über Bluetooth 4.2. Für Smartphones wird Android 6.0 oder höher vorausgesetzt. Eine Nutzung mit Apple-Produkten ist derzeit nicht möglich. Der Controller ist auch mit Windows 10 Geräten koppelbar, aber es konnte keine merkbare Funktion hergestellt werden. Eine Koppelung mit Xbox One oder Series S blieb erfolglos.

Zum Vergleich: Der Xbox-One Controller kann sowohl mit PC und Appleprodukten (IOs 13 oder höher) genutzt werden.

Der Controller

Der Controller selbst verfügt über alle Buttons und Funktionen der handelsüblichen Xbox-Controller.

Auf der Vorderseite befinden sich alle üblichen Buttons der Xbox Controller. Einzig den Sharebutton, der Controllern von Xbox Series X oder S neu hinzugefügt wurde gibt es nicht.
Auf der Unterseite finden wir Anschlussmöglichkeiten für USB-C sowie den Pairing-Button für Bluetooth.

Das androidfähige Gerät wird in den Controller eingeklemmt. Dabei liegt das Gerät auf der unteren Seite auf und wird mittels Feder oder Gummizug seitlich geklemmt. Dazu empfiehlt es sich sein Gerät aus etwaigen Schutzhüllen zu entfernen, da mit diesen ggf. kein sicherer Halt mehr gegeben ist oder das Gerät nicht eingeklemmt werden kann. Einmal eingeklemmt sitzt das Gerät fest im Controller und kann ohne größere Kräfteeinwirkung nicht verschoben werden.

Der Controller selbst verfügt über keine Anschlussmöglichkeit für Audiogeräte. Zum Vergleich hierzu haben Xbox One Controller die Möglichkeit für einen Adapter bzw. Series XS einen Klinkenbuchseneingang. Man muss also auf Bluetooth Headsets, die mit dem Smartphone kombinierbar sind, ausweichen. Ein möglicher Klinkenbuchseneingang am Smartphone wird durch das Einbringen in die Halterung leider verdeckt.

Kompatibilität

Im primären Fokus des Controllers liegt die Kompatibilität zu Xbox Game Pass Ultimate. Diese Games können problemlos mit dem gespielt werden.

Des Weiteren sollen auch zukünftige kompatible Handyspiele damit spielbar werden. Der Controller kann auf jeden Fall jetzt schon auch mit dem Steam Link und damit kompatiblen Spielen genutzt werden.

Fazit

Der Nacon MG-X setzt sich ein Ziel und das erfüllt er mit Bravur. Er will eine Möglichkeit für Gamer schaffen auch unterwegs zum Genuss des Xbox Ultimate Gamepass zu kommen. Dabei passt der Controller, wenn auch nicht 100% zufriedenstellend, in die Hosentasche. Wenn dann noch der Mobilnetzanbieter stimmt steht einem Zockergenuss nichts mehr im Wege. Großer Kritikpunkt bleibt jedoch die verpasste Möglichkeit, Funktionen herzustellen, die der herkömmlichen Xbox Controller bereits bietet. Beachtet man hierzu noch die Preispolitik liegt vermutlich der herkömmliche Controller im Vorteil.

+ Plug&Play
+ Grundhandling leicht verständlich
+ Akkulaufzeit

– Herkömmlicher Xbox Controller liefert mehr Funktion, nur günstiger

— Fabian Padrta
Shortcut Nacon MG-X
Release 20. Sep 2021
Studio Nacon