Indie Game Fans aufgepasst! Diese Woche ist die ReVersed!

Kommt alle her und staunt! Es ist wieder so weit, das große Indie Game Fest findet wieder diese Woche im Museumquartier statt. Hier stellen Indie-Spieleentwickler neben diversen Vorträgen ihre neusten Ideen zur Schau.

Ein Event für Fans und Fachleute

Bereits ab diesem Donnerstag sind die Tore des Museumsquartiers für angemeldete Presse und Fachbesucher offen. Diese Tage sind vor allem für Networking und intensives Kennenlernen gedacht. Ab Samstag können sich dann auch Fans und andere kostenlos als Besucher anmelden. Abspielen wird sich das Ganze in der Oval Halle, den Barocken Suiten und dem ZOOM Ausstellungsbereich. Erwartet werden dieses Mal über 4000 Gäste.

Alle sind da!

Vertreten sind zum Beispiel Vlambeer (Nuclear Throne, Minit), Rockfish Games (Everspace), Mi’pu’mi Games (The Lion’s´Song) oder Pigmentum Game Studio (Indygo), um nur einige zu nennen, da über 300 Entwickler angemeldet sind. Das macht dieses Event ein Muss für jeden Indie-Game – Fan, – Entwickler, – Publisher oder jeden, der der Interesse hat, einmal auf dem Gebiet von Indie-Games beruflich Fuß zu fassen.

Weitere Infos und Anmeldung: http://www.reversed.at/