Mi, 28. April 2021
Open House beim Österreichischen E-Sports Verband

Open House beim Österreichischen E-Sports Verband

Der E-Sports Verband Österreich (ESVÖ) lädt zum Open House und ihr könnt alle dabei sein!

Gemeinsam mit A1 und der Österreichischen Fußball-Bundesliga lädt der ESVÖ am Donnerstag, den 29. April ab 11:00 Uhr zu ihrem online Info-Event „ESVÖ E-Sport Open House“.
Während des mehrstündigen und gratis abrufbaren Livestreams werden ausgewählte Gäste der Österreichischen E-Sport Branche zu Themen und Fragen der Community Stellung beziehen.

Das Programm des ESVÖ E-Sport Open House Livestreams gliedert sich in folgende Themenblöcke:

  • Was ist E-Sport und was zählt alles dazu?
  • Der österreichische E-Sport Markt: Zahlen, Daten, Fakten und deren Entwicklung
  • Einblicke in den Tagesablauf eines E-Sportlers
  • E-Sport im Sportverein
  • Herausforderungen und Tätigkeiten einer E-Sport Schiedsrichterin

Den gesamten Livestream werden Expertinnen und Experten aus der E-Sport Branche begleiten, spannende Einblicke in ihre Tätigkeiten geben und vor keiner Zuschauerfrage zurückschrecken.

Mit dabei sind:

  • Philipp Gutmann, Profi E-Sportler beim FC Wacker Innsbruck
  • Lea Zauner, ausgebildete E-Sport Schiedsrichterin beim ESVÖ
  • Felix Kozubek & Nikolaus Staudacher, FC Wacker Innsbruck Gaming

Das Live-Event findet am Donnerstag, 29. April 2021 ab 11:00 Uhr online auf www.esvoe.at statt