Mo, 19. September 2016

Magic the Gathering: Meisterwerke

Mit dem Erscheinen des neuen Sets Kaladesh, wird es eine neue Seltenheitsstufe über Mythic Rare geben, die Meisterwerke.

Meisterwerke

Ähnlich wie es bei den Expeditions aus dem Block Battle for Zendikar der Fall war, handelt es sich hier um besonders seltene foil Karten mit speziell designtem Rahmen. Die Wahrscheinlichkeit ein Meisterwerk in einem Boosterpack zu bekommen liegt bei 1:2160 Karten, was bedeutet, dass ein Meisterwerk in circa jedem 144. Boosterpack sein wird.

Die Meisterwerke Serie besteht aus Reprints und enthält sowohl Standard legale Karten, als auch Karten die nur in den Formaten Legacy und Modern erlaubt sind. Erlaubt sind die Meisterwerke natürlich in limited Formaten wie Draft und Sealed.

Die neue Serie bietet somit dem Spieler die Möglichkeit in den Besitz älterer Karten zu kommen und den Einstieg in Formate wie Legacy und Modern zu erleichtern. Zu den Reprints zählen beliebte Karten wie zum Beispiel Mana Vault und Mox Opal, mit neuem Artwork, passend zum jeweiligen Setting. Im Falle von Kaladesh werden die Meisterwerke Kaladesh Inventions genannt. Insgesamt wird es davon 30 Stück in diesem Set geben, 24 weitere Meisterwerke folgen mit dem nächsten Set Aether Revolt.

Meisterwerke : Mana Vault

Meisterwerke : Mox Opal

Aufgrund vieler starker und beliebter Reprints ist zu erwarten, dass Karten aus dieser Serie schnell im Preis steigen werden. Obwohl die Karten noch nicht erschienen sind, gibt es bereits Preislisten, auf denen der Wert der einzelnen Karten auf 38 $ – 240 $ geschätzt wird.

 

Hier findest du alle bisher veröffentlichten Kaladesh Inventions auf einem Blick: Klick

— Laurenz Brünner