Di, 21. Juli 2015

kein Project Cars für Wii U, Project Cars 2 angekündigt

Schlechte Nachrichten für Wii U Besitzer. Project Cars wurde nun offiziell von den Entwicklern Slightly Mad Studios für die Nintendo Konsole gecancelt.

Die Hardware scheint einfach nicht für die Racing Simulation geschaffen zu sein. So erreichen die Entwickler maximal nur 23FPS auf der Wii U und deshalb wurde die Produktion nun eingestellt.
Es wird jedoch weiterhin angedacht, eventuell den Nachfolger – Project Cars 2 – für die neue Nintendo Konsole NX zu entwickeln, sofern die Hardware mitspielt.

Weiters wurde letzte Woche die Fortsetzung der Racing Sim angekündigt. Diesmal sogar mit Offrad Wagen und Strecken. Weitere Features sind

  • Co-Op Karriere: spiele als Teamkollege, Spotter, Ko-Pilot oder im Drvier Swap
  • Seamless Multiplayer: Drop-In Drop Out Multiplayer Funktionen während des Rennens
  • Your Home for Racing: erstelle deine eigene Teststrecke, um neue Wagen zu testen und teile sie online mit Freunden und Fans aus der Project Cars Academy
  • Pro Esports Racing: Skillbasiertes Matchmaking im Multiplayer Modus, erstelle eigene Racing-Ligen oder Live-Broadcast Funktion
  • Mehr Motorsports: mit 8 verschiedenen Disziplinen, darunter Rallycross, Hillclimbs und Touge. Mehr als 200 Autos und 40 Fahrzeugklassen bieten neue Gameplay Arten

Project Cars 2 wurde bisher nur für PC, PS4, Xbox One und Steam OS angekündigt. Nintendo bleibt derweil außen vor.