2012
14
Mittwoch November

Zeitzoo

Das Werk Spittelauer Lände 12, 1090 WIEN
Map
Einlass: 00:00 Uhr Beginn: 19:30 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00
WERKerei
 

Da die Literatur weiblich ist, beschließen auch zwei Autorinnen den literarischen

Reigen 2012.

Natürlich sind sowohl Lyrik, als auch Prosa vertreten – eine Fixgröße, auf die wir uns schon seit Jahresbeginn freuen und eine junge Autorin, die wir unbedigt besser kennenlernen müssen!

Namentlich reichern also WALTRAUD HAAS und NADINE KEGELE, die ohnehin schon hochgradig literarisch aufgeladene Atmosphäre auf der WERKbühne noch weiter an.

Die GRILLHENDL ROTATION KREW lindert hernach unseren Schmerz, heuer keiner weiteren Zzonenlesung mehr das Ohr wenden zu können, mit dem erquickenden Augenschmaus einer weiteren unvergleichlichen Theateruraufführung.

Damit uns hernach nicht der Schmerz völlig zerreißt, dass heuer auch kein weiteres Theaterstück unsere Seele vor Begeisterung entflammt, sei uns versichert, dass wir uns der totalen Depression erst nach der JAHRESABSCHLUSSVERANSTALTUNG am 5.12. ergeben müssen und ein Film-Chill-Out den 14.11. so sanft herunterfährt, dass unsere Entzugserscheinungen erst in der eigenen Wohnung ungehemmt durchschlagen können.

Ein dauerhaftes Mehr an Zzoologie sei jener Person gewährt, die den roten dreieinhalbjährigen Kater Tommy, der Künstlerin und Schauspielerin der GRILLHENDL ROTATION KREW ERIKA HALLER-MARTINEZ signiert oder unsigniert dauerhaft bei sich aufnehmen will.

KaterinteressentInnen mögen sich direkt an: frosch3@gmx.net wenden.

Abschließend sei Montag, Mittwoch und Sonntag zwischen 14 und 21 Uhr herzlich in die, wegen Geisteskrankheit weiter eröffneten, Evolutionsbibliothek eingeladen, die erfreulicher Weise über eine Vielzahl neuer Buchtitel verfügt – zum Schnäppchenerwerb, sowie zur

Entlehnung – suchen auch zahlreiche gedruckte Wegbegleiter ein neues Heim.

Trauern wir gemeinsam über Entstehen und Vergehen unseres Lesens, aber freuen wir uns, dass der neue Zeizoo am Büchertisch uns über alles beklemmende Ungemach hinwegretten wird!

OTTAK! OTTAK!

Eure Evolutionsbibliothek