2012
05
Montag November

Wolfgang Niedecken

Rockhouse Salzburg Schallmooser Hauptstraße 46, 5020 Salzburg
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 28.00
  • Vorverkauf 26.00

Er bringt in seinen Liedern den Kölner Dialekt zum Funkeln und verbindet politische Wachsamkeit mit humanitärem Engagement. Für sein Lebenswerk erhielt der BAP-Frontmann jüngst den Echo verliehen.

Zu seinem 60. Geburtstag hat Wolfgang Niedecken, bildender Künstler, Sänger und Songschreiber, seine Autobiographie vorgelegt. Blicke zurück auf eine bewegte Zeit. Augenblicksbilder, die zu leuchten beginnen: „… und was in der Gegenwart immer nur einzelne Momente sind, ordnet sich in der Erinnerung zu einer Geschichte, die unerschütterlich behauptet: Das bist du, das ist dein Leben …˜

In „Für ‘ne Moment˜ erzählt Wolfgang Niedecken von einer Kindheit zwischen Trümmern im Nachkriegs-Köln, vom katholischen Internat, dem Malereistudium und der New Yorker Kunstszene der siebziger Jahre. Von den ersten Texten auf Kölsch, den tragikomischen Anfängen mit BAP und den Triumphen des überregionalen Durchbruchs. Von den geplatzten Konzerten in der DDR und den exotischen Konzertreisen nach Nicaragua, Mosambik, China und die ehemalige Sowjetunion. Von den Begegnungen mit Heinrich Böll und Bob Dylan, von den Freundschaften und Kollaborationen mit Wim Wenders und Bruce Springsteen. Es sind Geschichten, die vom Mut der Verzweiflung handeln, vom unbedingten Willen weiterzumachen und davon, wie sich im Rock’n’Roll in Würde altern lässt.

Nach 2 Jahren ist Wolfgang Niedecken wieder im Rockhouse zu Besuch, dieses mal ohne BAP. In einer abendfüllenden Veranstaltung wird er seine Autobiographie vorstellen. Die Lesung von Passagen aus „Für ‘ne Moment˜ wird dabei ergänzt durch den Vortrag einiger Songs, die die Geschichten des Buchs spiegeln, kommentieren und schon wieder neu erzählen.


 

Vorverkauf:

Rockhouse Service Center (Vorverkauf auch bei allen Rockhouse Veranstaltungen an der Abendkassa und unter www.rockhouse.at),  Kartenvorverkauf in jeder Bank Austria (Ermäßigung für Ticketing Kunden und MegaCard-Members unter www.clubticket.at, sowie 01/24924), Austria Ticket Online, Trafikplus, Ö-Ticket (alle österreichweit). 

 

Für Bayern: Inn-Salzach Ticket (www.inn-salzach-ticket.de), Kartenservice Scharf (0049/8652/2325), Ell-Kram Records (kartenservice@ell-kram; 0049/8649/9869944)