2013
03
Dienstag Dezember

Willi Resetarits liest H.C. Artmann

Mon Ami Theobaldgasse 9, 1060 Wien
Map
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 19.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 30. November 2013

Willi Resetarits liest H.C. Artmann am 3. December 2013 @ Mon Ami.

Willi Resetarits verehrt den Poeten H.C. Artmann wie einen Heiligen. Bei der Zusammenstellung eines Leseabends leidet Willi, so sagt er – wie ein Hund daran, was er alles nicht zum Vortrag bringen kann. Die Qual der Wahl ist groß.
„in brombeeren hänget gefangen ein uralter fesselballon …“ oder „dea schdrenge hea onkl befilt rosalien ein hun apzustechen …“ oder „von denen husaren und anderen seil-tänzern“ oder doch „preciosen und effecten“ oder, oder …

Karl Ritter hört aufmerksam zu. Seine Finger bewegen sich traumwandlerisch über Griffbrett und Saiten. Seine Musik gibt dem Abend eine eigene, unverwechselbare Qualität.