2018
30
Sonntag September

Will Varley

Chelsea Lerchenfelder Gürtel 29, 1080 Wien
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:30 Uhr

Gewinne 1 x 2 Karten

Exklusives Gewinnspiel für unsere User!
Teilnahmeschluss: 28. September 2018

Es scheint schon wieder eine Ewigkeit vergangen zu sein, seit WILL VARLEY Anfang der 2000er nur mit seiner Gitarre bewaffnet 500 Meilen entlang der englischen Küste zu Fuß wanderte und dabei Abend um Abend ein Konzert vor einem kleinen Publikum spielte. Seither ist viel passiert: Von Support-Slots für Frank Turner und „The Proclaimers“, einer gemeinsamen riesigen US Tour zusammen mit seinen Label-Kollegen „Skinny Lister“ und „Beans On Toast“ bis hin zu mehreren Auftritten auf dem legendären „Flogging Molly“ Kreuzfahrtschiff inmitten der Karibik. Wirklich ruhig war es um WILL VARLEY seit der Veröffentlichung seines dritten Studioalbums „Postcards From Ursa Minor“ (via Xtra Mile Recordings) nicht wirklich. Und das ist gut so! Seine Songs bringen den Zuhörer gleichermaßen zum Lachen, Weinen und Nachdenken. Jetzt hat WILL VARLEY die Veröffentlichung seines fünften Albums “Spirit Of Minnie” angekündigt. Der Nachfolger von “Kingsdown Sundown” aus dem Jahre 2016 ist der erste Longplayer von Varley mit Begleitband. Produziert hat Cameron McVey (Massive Attack, Portishead, Neneh Cherry), der Will’s Sound entsprechend erweitert hat, aber auch viel Wert auf die gewohnte Intimität der Vorgänger legte.  Die Vorabsingle “All Those Stars” gibt einen gelungenen Einblick ins neue Material und zeigt McVey’s dezenten Einfluss mit dem fein nuancierten Zusammenspiel seiner neuen Band.  Mit Billy Bragg, Valerie June und Frank Turner hat Varley bereits zahlreiche prominente Fans und mit der bevorstehenden Veröffentlichung des neuen Albums “Spirit For Minnie” und bestätigten Tourneen in Europa und Nordamerika könnte 2018 das Jahr von Will Varley werden.