2013
20
Mittwoch März

VOLUME Filmpreview: SPRING BREAKERS

Apollo - Das Kino Gumpendorfer Straße 63, 1060 Wien
Map
Einlass: 20:15 Uhr Beginn: 20:15 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 120 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 18. März 2013

VOLUME Filmpremiere am 20. März 2013!
Wir verlosen 120 x 2 Tickets!

Girlies in quietschbunten Bikinis, goldener Sandstrand, James Franco – wird das ein zuckersüßes Spring-Break Traumschiff? Weit gefehlt, SPRING BREAKERS ist eine wilde Spirale aus Alkohol, Drogen, Sex und Gewalt, mit einer Runde Disney Stars gone wild – mit dabei u.a. Selena Gomez und Vanessa Hudgens und James Franco als unglaublich cooler trashiger Drogendealer Alien. 

SPRING BREAKERS, die neueste Regiearbeit von Harmony Korine, einem der wichtigsten Vertreter des amerikanischen Independent-Kinos, wird in einem Atemzug mit DRIVE als DAS nächste Crime Cult Picture genannt – trashig, wild und visuell fesselnd.

Inhalt: von Kindesbeinen an sind Brit (ASHLEY BENSON), Candy (VANESSA HUDGENS), Cotty (RACHEL KORINE) und Faith (SELENA GOMEZ) beste Freundinnen. Jetzt stehen die Spring Breaks vor der Tür und die Girls wollen nach Florida und dort richtig Gas geben. Das nötige Kleingeld dafür beschaffen sie sich kurz entschlossen durch einen Überfall – und überschreiten damit eine gefährliche Grenze, von der es kein Zurück gibt.

Euphorisch stürzen sich die Girls ins Abenteuer, taumeln von einem Exzess zum nächsten, bis sie auf einer Drogenparty festgenommen werden und im Knast landen. Rettung naht in Gestalt des unberechenbar-charismatischen Drogendealers Alien (JAMES FRANCO), der die Mädchen aus dem Gefängnis holt. Durch seinen exzessiven Lebensstil beeindruckt er die vier und schnell stellt sich eine gefährliche Verbundenheit zwischen Alien und den ‚Spring Breakers‘ ein. Gemeinsam erleben sie den wildesten Trip ihres Lebens – voller Alkohol, Drogen, Sex und Gewalt.