2016
09
Mittwoch März

Volume Filmpremiere: Eddie The Eagle

Hollywood Megaplex Gasometer Guglgasse 11, 1110 Wien
Map
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 100 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 07. März 2016

Volume Filmpremiere: Eddie The Eagle am 9. March 2016 @ Hollywood Megaplex Gasometer.

VOLUME verlost 100 x 2 Tickets!

EDDIE THE EAGLE – ALLES IST MÖGLICH

Inspiriert von wahren Ereignissen ist EDDIE THE EAGLE – ALLES IST MÖGLICH eine Feel-Good-Geschichte über Michael ‚Eddie‘ Edwards, einen ungewöhnlichen aber überaus mutigen britischen Skispringer, der niemals aufhört, an sich selbst zu glauben – obwohl eine ganze Nation ihn bereits als Versager abgestempelt hat. Mit Hilfe eines rebellischen und charismatischen Trainers (Hugh Jackman) überwindet er alle Hürden und erobert die Herzen der Fans auf der ganzen Welt durch seine legendäre Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Calgary (1988). 

Taron Egerton, der in der Hauptrolle von Matthew Vaughns KINGSMAN: THE SECRET SERVICE sein Spielfilmdebüt gab, verkörpert überzeugend ‚Eddie the Eagle‘ als Underdog, mit dem unbeugsamen Willen, niemals aufzugeben. Neben Hugh Jackman, dem gescheiterten aber smarten Ex-Skispringer, ist als kesse Skibar-Wirtin Iris Berben mit von der Partie.

Ein einfacher britischer Mann – mit durchaus ungewöhnlichem Aussehen – , der allein durch seinen starken Willen und sein Durchhaltevermögen zum Ziel kam – Eddie eroberte 1988 in Calgary, entgegen aller Erwartungen, die Herzen der Zuschauer und ist bis heute weltweit unter dem Namen ‚Eddie the Eagle‘ Kult.

Ab 1. April nur im Kino!

www.eddietheeagle-derfilm.at