2020
24
Donnerstag September

Volume Filmpremiere: David Copperfield - Einmal Reichtum und zurück

Apollo - Das Kino Gumpendorfer Straße 63, 1060 Wien
Map
Beginn: 20:15 Uhr

Gewinne 35 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Exklusives Gewinnspiel für unsere User!
Teilnahmeschluss: 22. September 2020

Volume Filmpremiere: David Copperfield - Einmal Reichtum und zurück am 24. September 2020 @ Apollo - Das Kino.

VOLUME verlost 35×2 Tickets für die exklusive Österreich-Filmpremiere! 

DAVID COPPERFIELD – EINMAL REICHTUM UND ZURÜCK

Regisseur Armando Ianucci interpretiert Charles Dickens‘ berühmte, halbbiografische Geschichte auf eine moderne, mitreißend-komische Weise.

David Copperfield (Dev Patel) verbringt mit seiner verwitweten Mutter Clara (Morfydd Clark) eine glückliche Kindheit im viktorianischen England. Als er jedoch eines Tages von einem Besuch bei der Verwandtschaft zurückkehrt, erfährt er, dass seine Mutter inzwischen Mr. Murdstone (Darren Boyd) geheiratet hat. Dieser entpuppt sich schnell als gemein und grausam. Schon bald wird David nach London geschickt, wo er in einer Flaschenfabrik einer harten und äußerst schlecht bezahlten Arbeit nachgehen muss. Jahre vergehen, David ist inzwischen ein junger Mann, als ihn die Nachricht vom Tod seiner Mutter erreicht. Zutiefst erschüttert flieht er aus der Fabrik zu seiner Tante Betsey Trotwood (Tilda Swinton), die ihm gemeinsam mit ihrem äußerst exzentrischen Mitbewohner Mr. Dick (Hugh Laurie) wieder auf die Beine hilft.

Doch Davids Reise ist noch lange nicht zu Ende, denn allerlei Begegnungen mit verschiedenen Menschen, die ihm nicht immer Gutes wollen, sorgen dafür, dass sein Leben gleich mehrmals durcheinandergewirbelt wird. Allen Widrigkeiten zum Trotz reift in David ein Ziel: Er möchte als Schriftsteller berühmt werden und seinen Teil dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Filmpremiere in OmU (englische Originalfassung mit dt. Untertiteln).

Ab 25. September 2020 nur im Kino!

© 2020 eOne Germany

In Kooperation mit:


Hinweis:

  • Der Sitzplan wurde angepasst und zwischen den Besuchern/Besuchergruppen bleibt ein Sitzplatz frei.
  • Die Beginnzeiten der Filme planen wir so, dass wir die Rahmenbedingungen für den Mindestabstand im Foyer sicherstellen können.
  • Die Kinoteams achten auf den Mindestabstand und tragen bei Bedarf einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Die Kinos werden in erhöhter Frequenz gereinigt und Griffe und Flächen desinfiziert.

Wir bitten euch:

  • Haltet den Mindestabstand von 1 Meter zu anderen Personen ein.
  • Tragt euren Mund-Nasen-Schutz in Foyers, Gängen, im Buffet, auf der Toilette, bis ihr an eurem Sitzplatz angekommen seid, danach dürft ihr ihn abnehmen und das volle Kinoerlebnis genießen.
  • Solltet ihr euch oder sich jemand in eurem Haushalt krank fühlen, bleibt bitte zu Hause.