2013
30
Donnerstag Mai

VIS Vienna Independent Shorts Filmfestival: Strange Days - Hamburg: A Different Point Of Views

Künstlerhaus Kino Akademiestraße 13, 1010 Wien
Map
Einlass: 17:00 Uhr Beginn: 17:00 Uhr
  • Abendkasse 7.50
  • Vorverkauf 7.50

Gewinne 10 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 28. Mai 2013

Volume verlost 10 x 2 Tickets für das Programm

STRANGE DAYS – HAMBURG: A DIFFERENT POINT OF VIEWS

Eine Welt steht Kopf. Ein Herz geht aus (At the Formal). Die Perspektiven sind buchstäblich ver-rückt, nichts scheint, wie es war, und nichts war jemals wie gedacht. Wir begegnen daueradoleszenten Idyllen (This is Alaska) und somnambulen Schwebezuständen (The Strange Ones), wir fahren über den Boden, der in einer anderen Ordnung wohl der Himmel wäre, folgen den Reliefs kultivierter Landschaften und postindustrieller Ödnis in Travelling Fields.  Und wir verschwinden mit Stardust in den Scharnieren, an denen die Wirklichkeit ins Fiktionale kippt.

In The Centrifuge Brain Project schleudern wir uns in phantastischen Karussellfahrten um den Verstand und erliegen in Secret Strike Rabobank der Lethargie der Finanzkrise. In derZwischenzeit zieht eine Draisine mit uns in hinaus in die nachtschwarze Parallelwelt einer durchrhythmisierten Großstadt. Beachten Sie die Hinweise des Sicherheitspersonals und halten Sie die Augen geöffnet.

TRAVELLING FIELDS
Norwegen / 2009 / 8,5 min

STARDUST
Belgien / 2010 / 20 min

SECRET STRIKE RABOBANK
Niederlande / 2009 /  9,5 min

THE CENTRIFUGE BRAIN PROJECT
Deutschland / 2011 / 6,5 min

THE STRANGE ONES
Frankreich / 2011 / 14,5 min

AT THE FORMAL
Australien / 2011 / 7,5 min

THIS IS ALASKA
Schweden / 2009 / 10,5 min

ZWISCHENZEIT
Deutschland / 2008 / 8,5 min