2012
28
Donnerstag Juni

Vienna Wildstyle

Fluc Praterstern 5, 1020 WIEN
Map
Einlass: 00:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
Gratis Eintritt!

EM Halbfinale

Sieger B1/A2 – Sieger D1/C2 20.45 Uhr

danach:

Vienna Wildstyle

LIVE: Original Low Fi (A)

DJ Line:
COMPLETE UNKNOWN
JIMMY ZUREK aka DJ JIMMY DIE TULPE
X&I

all artists courtesy of vienna wildstyle recordings
http://viennawildstyle.com/

“Elektronischer Rockabilly, Techno, Pop, Detroit-Punk, House, Blues…
Wie soll man sich da auskennen?
Jedoch ist Vienna Wildstyle das kleinste Übel unter den Österreichischen Musiklabels.”
Jimmy Zurek (Car Cassette, Santos’ Fire, Madchen Amick)

“Ich glaub das hat einen therapeutische Zweck!”
Umberto Gollini (Stoned Tones)

“Mir als Trainer is wichtig, dass die Maedels und Buben dicke Hosen tragen.”
X&I (X&I, Xandolf ben Cthulhu)

“Mir taugt, daß Vienna Wildstyle ein Wiener Label ist, das tatsächlich vorwiegend Wiener Musikprojekte veröffentlicht. Sie klingen aber nie Wienerisch, sondern international und das macht das Label besonders.”
Franz Dude (Original Low Fi)

“Muß ich mir noch ‘mal anhören.”
Martin Dibek (Group Niob)

“So ein Scheiß, ich bin bekifft!”
Rukmini Klier (Amere Meander)

“Babel – Label” (Completely Unknown)