2019
25
Montag Februar

Valeriya

Museumsquartier, Halle E Museumsplatz 1, 1070 WIEN
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Beginn: 20:00 Uhr
Valeriya am 25. February 2019 @ Museumsquartier, Halle E.
  • Valeriya

Im Februar 2019 finden in den besten europäischen Konzertsälen von Wien, Paris und Mailand die lang ersehnten Jubiläumskonzerte «Zur Sonne» der hochkarätigen russischen Sängerin Valeriya statt.

Valeriya ist eine stolze Gewinnerin von dreizehn Auszeichnungen, darunter «The Golden Gramophone», vier «MuzTV» Awards («Beste Sängerin 2004», «Beste Sängerin 2010», «Bestes Musikvideo 2014», «Beste Sängerin der Dekade», 2015 »), sowie zwei MTV Russia Music Awards als beste weibliche Künstlerin. Außerdem hat Valeriya dreizehn Mal einen Preis für das «Lied des Jahres» gewonnen.

Valeriyas Konzerte sind immer erfolgreich. Das Geheimnis ist, dass sie neben den exzellenten Songs der Sängerin (ihr Repertoire wird ständig mit neuen, aufregenden Hits bereichert) und ihrem Stimmumfang von 2,5 Oktaven dem Publikum eine unvergessliche Show bietet. Die Show «Zur Sonne» wurde vom talentierten Produktionsdirektor Andrey Sychev inszeniert, der die kreativsten Ideen von Valeriya erfolgreich visuell in die Tat umsetzte. Großflächige und ausgefeilte Szenendekorationen, 3D-Effekte, schillernde Kostüme und brillante Performance – all das trifft das Publikum bis ins Mark.

Die Konzertshow «Zur Sonne» beweist zweifelsohne einmal mehr, dass Valeriya die moderne Pop-Diva schlechthin ist! Ihr herausragender Gesang in Kombination mit dem Live-Sound verleiht der Performance tiefgründige Klangfarben. Diese Live-Show „Zur Sonne“ ist dem gleichnamigen Album gewidmet, das am 5. Dezember 2017 veröffentlicht wurde. Das Publikum wird die seltene Chance haben, das Flair, die Schönheit und die pulsierende Energie dieser Ausnahmesängerin zu erleben und abzufeiern. Sie werden sowohl neuen moderne Songs als auch allzeit beliebte Hits hören. Valeriya hat auch ein paar musikalische Geschenke und Überraschungen für ihre Fans vorbereitet!

«Wir sind alle Kinder der Erde, die sich zur Sonne nach der Suche der ewigen Liebe streben!»