2011
14
Donnerstag April

Tubeklub: Skweee Jazz

ARGEkultur Ulrike-Gschwandtner-Str. 5, 5020 SALZBURG
Map
Einlass: 21:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Abendkasse 7.00
  • Vorverkauf 0.00
Live:
  • The Clonious (Ubiquity, Affine Records)
Supported by:
  • Abby Lee Tee (Hillbilly / The Future Sound)
  • DJ Hapi (Funky Electro)
  • Kill:ian (Stereofreezed Soundsystem)
  • Visuals: Lichtwerk

 

TUBEKLUB präsentiert „The Clonious“

The Clonious“ ist Repräsentant des „New Vienna Sound“. Was die Skandinavier „Skweee“ nennen, äußert sich hier in stolpernd, verschachtelten HipHop Rhythmen in Verschmelzung mit Jazz der 50er – 60er Jahre und elektronischen Melodien im „lay back“ Vibe. Nach der Teilnahme an der „Red Bull Music Academy 2007“ und seinem darauf folgendem Debüt Album „Between the Dots“, das weltweit für Aufsehen sorgte, wurde sein Schaffen 2010 mit einer Nominierung beim „Amadeus – Austrian Music Award“ gekrönt.

 

Der Linzer Turntablist und Produzent „Abby Lee Tee“ a.k.a. „DJ Abillity“ sorgt nicht nur mit seinen Turntableskills sondern auch mit seinen Mixtapes für Furore. Er beginnt diesen Abend mit einem fulminanten Set, geleitet von HipHop und Funk.

 

Der Salzburger Resident mit Vorliebe für anspruchsvolle Musik, „DJ Hapi“, wird mit einer Selektion aus Minimal, Uk Funky und Electro zeigen was Sache ist.

 

„Stereofreezed Soundsystem“ Mitglied DJ „Kill:ian“ ist bekannt für seine „full on“  Fidget Bassline Sets, die die Parties zum Höhepunkt bringen. Bildlich untermalt von Lichtwerk.