2014
28
Freitag März

Theater: The Timekeepers

Café Prückel Biberstraße 2, 1010 Wien
Map
Einlass: 19:30 Uhr Beginn: 19:30 Uhr
  • Abendkasse 22.00
  • Vorverkauf 22.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 26. März 2014

VOLUME verlost 2×2 Tickets!


‚The Timekeepers‘ von Dan Clancy
Österreichische Erstaufführung (in englischer Sprache)  

Ein jüdischer Häftling hat die Aufgabe im KZ Sachsenhausen Uhren zu reparieren. Als ihm ein homosexueller Mithäftling als Assistent zugeteilt wird, entwickelt sich eine angespannte Situation. Die beiden Gefangenen Benjamin (einst der beste Uhrmacher Berlins) und Hans (ein redseliger Homosexueller) scheinen am Beginn wenig gemeinsam zu haben. Im Laufe des Geschehens überwinden die beiden Häftlinge ihre Vorurteile aber durch ihre Liebe zur Oper und aus der anfänglichen gegenseitigen Abhängigkeit entwickeln sich Verständnis, Vertrauen und schließlich Freundschaft.  

In der Hauptrolle ist Broadway Star James Sbano zu erleben, der seine Laufbahn in der Uraufführung von ‚Jesus Christ Superstar‘ am Broadway begann und u. a. auch schon in Wien als Chagal in der Welt-Uraufführung von Roman Polanskis ‚Tanz der Vampire‘ zu sehen war.

26. März – 12. April 2014, Di – Sa, 19.30 Uhr
KIP – Kunst im Prückel
(Souterrain des Café Prückel)