2008
26
Freitag Dezember

The Sugar Hill Gang Live

Planetarium Oswald Thomas Platz 1, unterm Riesenrad, 1020 Wien
Map
Einlass: 22:00 Uhr Beginn: 23:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

29 Jahre ist es her, dass diese legendären Textzeilen geschrieben wurden. 1979 war das Geburtsjahr von Hip Hop auf Platte und auch das Jahr in dem der Megahit ‚Rapper’s Delight‘ auf Sugarhill Records erschien.
Die Sugar Hill Gang mit Wonder Mike, Master Gee & Big Bank Hank (nun auch mit Hen Dog) ist verantwortlich für den Megahit ‚Rapper’s Delight‘, die erste und populärste Hip Hop-Single, durch die Hip Hop erstmals ein Millionenpublikum erreichte.
Bald wurde klar, dass Hip Hop nicht nur eine kurze Modeerscheinung sein würde. Die Sugarhill Gang löste einen weltweiten Boom aus und ebnete für alle weiteren Rapper den Weg. Bis zu 60.000 Singles gingen 1979 täglich über den Ladentisch und mit 8 Millionen verkauften Exemplaren wurde ‚Rapper’s Delight‘ einer der größten Hits der Musikgeschichte.

Im Gepäck haben die Rap-Legenden neben neuen Material und ‚Rapper’s Delight (welches vor kurzem von den Beastie Boys gesamplet wurde) noch andere zeitlose Hits wie ‚8th Wonder‘, ‚Apache, ‚Showdown‘,
‚Kick It Live from 9 to 5‘ oder ‚Livin‘ in the Fast Lane‘.

Man darf sich auf einen denkwürdigen Abend gefasst machen.

doors 22.00 – 6.00
showtime about 24.00

VVK eur 15.- wienXtra | AK eur 18.-
atomicocktail happy hour 22.00 – 24.00

pre & after support dj´s pezo fox – gollini – X&I