2018
21
Mittwoch November

The KVB

Fluc Praterstern 5, 1020 Wien
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Vorverkauf 17.00

Gewinne 1 x 2 Karten

Exklusives Gewinnspiel für unsere User!
Teilnahmeschluss: 19. November 2018

The KVB (UK)
21.11.2018, fluc + fluc wanne WienWie ein verschwommen erinnerter Traum verbindet das Duo The KVB aus UK widerhallenden Shoegaze mit minimalistischer elektronischer Produktion, um ihren zarten und ephemeren Sound zu kreieren. Im Jahr 2010 schlossen sich Nicholas Wood und Kat Day zusammen und starteten mit einer Reihe von limitierten Kassetten- und Vinyl-Veröffentlichungen, die sie unter die Leute brachten, bevor sie ihr erstes Album „Always Then“ im Jahr 2012 veröffentlichten. Zwei weitere Alben – „Immaterial Visions“ und „Minus One“ – folgten. Dabei war „Minus One“ die „ordnungsgemäße“ Veröffentlichung von Material, das zuvor nur als digitaler Download und Kassette in limitierter Anzahl erhältlich war.

Im Jahr 2014 wagte sich das Duo daran, dem Brian Jonestown Massacre Mastermind in sein Berliner Studio zu folgen, Anton Newcombe. Raus gingen sie dann mit ihrer „Out of Body“ EP, veröffentlicht wurde sie danach auf Newcombes eigenem A Records Label. Bei dieser Session wurden die ersten Aufnahmen von The KVB außerhalb ihres eigenen Studios aufgenommen und das erste Mal war Schlagzeuger Joe Dilworth mit dabei, der für seine Arbeit mit Stereolab bekannt ist.

Neben ihrem vollen Terminkalender sammelten The KVB einige ihrer experimentelleren Tracks von 2014 und veröffentlichten sie mit „Mirror Being“. Das Duo blieb bei dieser experimentelleren, stark elektronischen Richtung – deutlich zu hören auf „Of Desire“ (2016), das The KVB mit Vintage-Synths aus der Kollektion von Invada-Kopf Geoff Barrow aufnahmen.

Was die beiden live draufhaben, werden wir am 21.11.2018 herausfinden! Bis dahin werden die beiden wohl auch noch ein bisschen neue Musik nachlegen…

_______________________________

Liebe BesucherInnen! Wir sind stets bemüht, euch einen raschen und reibungslosen Einlass zu unseren Shows zu ermöglichen. Deshalb bitten wir euch NUR TASCHEN BIS ZUM DIN-A4-FORMAT (30cm x 21cm x 20cm) und keine großen Taschen und Rucksäcke mitzunehmen sowie Gegenstände, die ihr nicht unbedingt braucht, zu Hause zu lassen. Achtung: Mit größeren Taschen und Rucksäcken kann euch leider kein Einlass garantiert werden. Bitte seid euch auch dessen bewusst, dass ihr zu große Taschen nicht in allen Locations abgeben könnt. Wir danken für euer Verständnis und freuen uns auf eine tolle Show mit euch!

Weniger anzeigen