2017
27
Freitag Oktober

The Awakening – Bock auf Kreativität

Grelle Forelle Spittelauer Lände 12, 1090 Wien
Map
Einlass: 23:00 Uhr Beginn: 23:00 Uhr
  • Abendkasse 8.00
  • Vorverkauf 0.00
  • MAINFLOOR

  • Tenchu dj b2b Breakpitt /Mainframe Recordings /AT
  • Pandora b2b Doree /Switch /AT
  • AudioDevice b2b Blind Judge /Contrast /AT
  • LPH b2b Climax /Fasten Your Seatbelts /AT
  • CrunX b2b Horns’smith /Predators Lab /AT
  • Despo b2b Emx /Comrade /AT
  • White Locusts b2b Volvox /Fresh Recordings /AT

  • MCs

  • Mc Bombaman /Switch! /AT
  • Mc Critical G /AT
  • Mc DB

  • KITCHEN

  • O.S.F Sound /Father Diaz /AT
  • G-Spot Sound /Koolbreak /AT
  • Ras Sound /C-Black & Ras Mykal AT
  • Jugglerz /Dj Smo /AT
  • Soundtank Crew b3b Muva, Boudiman
  • Chiquitaman

Das Bock auf Kultur Festival ist nach drei Jahren zurück in der Grellen Forelle! Gefeiert wird die ganze Nacht mit Drum’n’Bass & Dancehall/Reggea auf zwei Floors – Der Erlös der Veranstaltung geht an das Flüchtlingsprojekt Ute Bock.
Mit dabei u.a. DJs der Kollektive von Mainframe Recordings, Switch!, Predators LAB, Contrast so wie Fasten Your Seatbelts, Comrade und Fresh Recordings – unterstützt von den MCs Bombaman (Switch!), Critical G. und MC DB. 
Am zweiten Floor gibt’s Dancehall und Reggae von O.S.F. Sound, G-Spot Sound, Ras Sound, Jugglerz und der Soundtank Crew. Kommt vorbei und tanzt für den guten Zweck!
Als ganz besonderes Zuckerl sind auch wieder DJs des Integrationsprojektes „Bock Auf Kreativität“ mit dabei. Das Projekt wurde 2016 u.a. von Sahmi Amadi, dem Kurator des Abends in der Grellen Forelle, ins Leben gerufen. Die 2-monatigen DJ – Workshops zur Einführung in die Elektronik/Dance Kultur der Wiener Musikszene fanden unter dem Motto „Refugee_active“ im Frühjahr 2016 zum ersten Mal statt und brachten junge, interessierte Menschen aus anderen Kulturen mit DJs der Wiener Szene zusammen, die sie in den Sound und die Clubszene der Stadt einführten.