2018
16
Samstag Juni

Technohaagel beim Böllerbauer

Böllerbauer Initiative Kulturvogel Salaberg 32, 3350 Haag
Map
Einlass: 14:00 Uhr Beginn: 14:00 Uhr
  • Vorverkauf 15.00 VVK € 15
Technohaagel beim Böllerbauer am 16. June 2018 @ Böllerbauer Initiative Kulturvogel.

Ziehts schon mal die Birkenstocks an, draußen weht ein warmer Wind – gen Westen! Es ist whyieder an der Zeit für eine stürmische Flucht aufs Land, einen heißen Sommernachtstraum, für einen Urlaub vom tough life und eine Nacht voll Technolove oder mit anderen Worten:

GEMMA FESTIVAL!!!!!!

Am Böllerbauer in Haag leben wir uns gemeinsam für einen Tag so richtig gscheit aus: der Techno wird hart und das Leben leicht, die Hosen kurz und die Nacht lang, das Bier eingekühlt und der Raverleib all night long hitzig schwitzig heiß getanzt.
Zu leiwanden lifeactions am Nachmittag von Jamsession bis Yoga bleibt in dieser idyllischen Traumlocation kein Seelenwunsch unerfüllt: mit deinem süßen Sommerflirt und allen euren Freunden könnt ihr einen Tag lang weltvergessen abschalten und nachts dann so richtig wild aufdrehen. Da erwartet euch feinster Techno von den feschsten Hasen aka den Deaf Rabbits und auch die hausgemachten wagen sich aus dem Stadtdomizil hinaus und versprühen ihre Technofunken in die aufgeladene Atmosphäre, dass sich die Balken der Böllerbauerbude nur so biegen.

Dieses Festival ist einfach ein MUSS für alle Hippies und Technoraver, Waldnymphen und Freigeister, Sinnsuchenden und Tagesurlauber: lasst die GenerationY-Entscheidungsvermeidungsallüren zuhause und checkt euch asap eins von den Tickets, denn diese sind limitiert. Und das wollt ihr garantiert nicht verpassen.

〰〰 Na bist du deppat, ja wer sind denn diese Leute?!? 〰〰

Die Deaf Rabbits sind eine junge, motivierte Truppe aus Oberösterreich, die sich ganz dem dunkel-glänzenden Stoff verschrieben haben, aus dem Musik gemacht ist. Wenn sie aufspielen, dann heißt es strictly Vinyl! Ihr musikalisches Spektrum reicht von klassischem Techno der Berliner Prägung über kantigen Oldskool-Techno bis hin zu Hardhouse und härteren Trance- Klängen.

Die Hausis sind an die 30 Menschen aus Wien, die sich hedonistischen Partys und dem dazu gehörigen Techno und House verschrieben haben. Ob eine Afterhour im Flex, oder eine OpenAir am Teich: Der Sound ist so vielseitig, dass er jeden Ort einheizt, langsam wirds dabei nie.

〰〰 Ok leiwand, und wer spielt jetzt dort?! 〰〰

Bands, DJs und Producer, die euch durch Tag & Nacht begleiten werden: (genauere TimeTables folgen)

☺️Darktape (Deaf Rabbits)
☺️thomas manhart (hausgemacht)
☺️Mr. Tool (Deaf Rabbits)
☺️Tetra Pak (hausgemacht)
☺️Treibstoff (Deaf Rabbits)
☺️Max Kernmayer (hausgemacht)
☺️Marko Polo (Deaf Rabbits)
☺️Alecid (hausgemacht)
☺️Don Pedro. (BSC)
☺️Ni Nek (hausgemacht)
☺️Matthias Helmchen (e-verteiler)
☺️Oliver Gruen (hausgemacht)
☺️Traumata (hausgemacht)
☺️Mas Maris (hausgemacht)
☺️Eplic (hausgemacht)
☺️BYDL (hausgemacht)

Und die famose Wiener-Band

☺ Glowing Eyes (Live- DnB/ Punkrap/ Electronica)
https://soundcloud.com/glowingeyesband

Die Glowing Eyes vereinen Live – Drum and Bass, punkigen Deutschrap und intelligenten Electronica mit dem erklärten Ziel, die Popmusik neu zu formatieren. Völlig auf – und losgelöst liegt ihre große Stärke in virtuos – energischen Live – Performances, bei denen sie die Peace- Fahne schwenkend zur hüllenlosen Ekstase aufrufen. Vorfreude!

Erfrischungen und Snacks gibt’s während der gesamten Veranstaltung zu leistbaren Preisen an der Bar.

〰〰 Ja gut, aber gibts auch was zu sehen??? 〰〰

Draußen gibts ein Lagerfeuer, viel freie Fläche mit überdurchschnittlich schönen Menschen, frische Landluft und eine Überdosis Liebe.

Außerdem erwarten euch LIVEACTIONS:

Yoga Workshop
Gesichts- und Körperbemalung
Achtsamkeits- und Meditationworkshops
Experimentelle Jamsession
Kendama Workshops und Wettbewerbe
Blitzschach

und weiteres waaches Zeug.

dORNwITTCHEN hynpotisiert euch mit magischen Lichtspielen und diverser Dekoschnickschnack wird mit viel Herz und jeweils zwei linken Händen von Hausgemacht aufgebaut.

〰〰 Herst, wie erreich’ ich den Spaß?! 〰〰

Öffentlich: Mit dem Zug von bspw. Wien Hauptbahnhof. Vom örtlichen Bahnhof (Haag) werden Taxis organisiert, welche sich nach den Ankunftszeiten der Züge richten und euch zum Böllerbauer bringen. Diese Taxifahrten sind bereits im Ticketpreis enthalten. Nett oder? Plant für die Anreise ungefähr 1,5 Stunden ein.

Serviervorschlag: Wien Hauptbahnhof -> Amstetten -> Regionalzug nach Haag.

Zwischen 6 und 10 in der Früh und auch am Nachmittag fahren die Taxis wieder gratis für euch vom Gelände zum Bahnhof Haag.

Mit dem Auto: Easy, Navi. Wir unterstützen auch Fahrgemeinschaften und werden hier gerne Gäste vernetzen.

Auf dem Gelände gibt es weiters massenhaft Campingmöglichkeiten, welche natürlich kostenlos zur Verfügung stehen. Wer einen längeren Aufenthalt plant –> Zelt einpacken 😀

Aber verkopfts euch ned, alles ist easy und lohnt sich 100%.

〰〰 Was kost’ mich die Gschicht und wie komm ich rein?! 〰〰

Tagesmitgliedschaften um 15€ könnt ihr bei Deaf Rabbits, und hausgemacht anfragen.
Bei allen Veranstaltungen von hausgemacht werden Tagesmitgliedschaften zum Erwerb bereitliegen, sofern es noch welche gibt.
Eine limitierte Anzahl könnt ihr euch bald an einem Wiener Standort holen.

Abendkassa wirds geben, sofern die verfügbaren Tickets nicht weg gehn wie warme Semmeln. Verlasst euch also nicht zu sehr auf die Abendkassa.

DERE!