2017
Von 18
Freitag August
Bis 20
Sonntag August

Tag aus Tag ein

Seedcamp Kautzen Dobersbergstrasse 1, 3851 Kautzen im Waldviertel
Einlass: 12:00 Uhr Beginn: 14:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 40.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 28. Juli 2017

Tag aus Tag ein am 18. August 2017 @ Seedcamp Kautzen.

•• PILOCKA KRACH (Live / Katermukke / Berlin)
https://soundcloud.com/pilocka

•• The Sorry Entertainer (DJ / Kater Blau / Berlin)
https://soundcloud.com/thesorryentertainers

•• Austrian Apparel (Live / Wien)
bit.do/AAplusEPspotify
http://www.austrianapparel.at/

•• Charnaux (DJ / Kuukou Records/rauschgift.berlin)
https://soundcloud.com/charnaux

•• NOZEN (DJ / Octogone / Paris)
https://soundcloud.com/nozenofficial

•• Capsolé Acts (Capsolé / München)
https://soundcloud.com/capsole-jukebox

•• Billie Jean (DJ / 35 Grad / Wien)
https://soundcloud.com/djanebilliejean

•• Rik Moser (DJ / Meuterei / Wien/W4)
https://soundcloud.com/rik-moser/

•• Sarah Mo (DJ / Heimlich / Wien)
https://soundcloud.com/marisa-sarah-mo

•• Nadini Houseweird (DJ / Wien)
https://www.mixcloud.com/stern123/nadisnightflight/

•• Alex Eigner & Rauschebart (Superlimonada // TddT / Wien)
https://soundcloud.com/rauschebart52
https://soundcloud.com/alex-eigner

•• Se.Vero (DJ / Klub Sir3ne / Wien)
https://soundcloud.com/dj-se-vero

•• Libertini (DJ / Berlin/Wien)
https://soundcloud.com/libertini

•• Moritz Fritsch (DJ / Konstant Daneben Records)
http://www.konstantdaneben.at/

•• Andreas Weisz (DJ / LuvLite Rec / Wien)
https://soundcloud.com/andreas_weisz

•• Le Febre (Lu(X)usprobleme / Wien)
https://soundcloud.com/lefebre

•• Despacio. (David & Goliath / Mannheim/Wien)
https://soundcloud.com/despacio

•• Hase & Blermi (DJ-Duo / Wien)
https://soundcloud.com/hase-blermi

•• DJ King (Deine Mutter Studio / DJ / Wien)
https://soundcloud.com/djkingbeats

•• MikMok da Groove (DJ / Wien)
www.mixcloud.com/MikMok/

•• Schallvergiftung (DJ / MØKITA / Wien)
https://soundcloud.com/schallvergiftung

•• DJ Joe-Joe (DJ / Digital Konfusion Mixshow / NY – Wien)

•• Edgar Tronic (DJ / Digital Konfusion Mixshow / Wien)

•• subetasch Residents (W4/Wien)
RyZn * Karton * Tobi Schneemann * M.E.Z * Rubuntu * Cosmicsadashiva *
https://dickgelb.org/

•• SunThing Residents
Braim * Thormann * Sven Hoek * Trommelwirbel
https://www.facebook.com/sunthingwien/

*TBA / TBA / TBA*

••••••••••••••••••••••••••••••••••

•• VISUAL ARTISTS / INSTALLATIONS / WORKSHOPS ••

•• Speerspitze Visuals
http://www.speerspitze.at/

•• Lumenur
https://www.facebook.com/lumenur/

•• dORNwITTCHEN

•• Amy Ra

•• Materialschlacht

•• Teresidi

•• Sven Hoek

•• Amin Hak-Hagir

•• Praxis DRave

•• Tauschamt / Swap Shop

•• Kräuterhexe

•• Kaiserlich Kacken mit Kaffee und Kuchen

•• Bäckerei ‘Brotschmied’

•• Workshops (Von Tontechnik über Brotbacken bis hin zu ‘Sich-selbst-massieren // TBA… )

*TBA / TBA / TBA*

 

Tickets gibts im VVK für €40 auf https://www.tagaustagein.at/tickets/

 

 

In Kautzen schalten wir die Uhren ab. Mit Tag aus Tag ein meinen wir nicht ‘immer die selbe Leier’, sondern ‘Everyday good’: Unser Alltag soll kein Trott, sondern ein Fest sein!

Zum ersten Mal findet heuer das „Tag aus Tag ein“-Festival am malerischen, naturbelassenen Seedcamp-Gelände rund um die alte Mühle im Rosental bei Kautzen statt. Von 18. bis 20. August trifft elektronische Musik auf Kunst, Installationen und Visuals in der Natur. 

Auf dem 4 Hektar großen Gelände, fernab des Alltags, entsteht eine Welt zum Tanzen, Austauschen, Staunen, Basteln und Relaxen: Eine alternative, natürliche „Erlebniswelt“, ein Kreativspielplatz.  Die Natur soll als Raum für Musik, Gemeinschaft und Kunst erlebbar werden. 

 
„Techno-Musik und Natur sind extrem verknüpft miteinander, auch wenn das noch nicht wahrnehmbar genug ist. Momentan konzentriert sich alles auf die Stadt. Die Megacities wachsen und wachsen und wachsen. Irgendwann implodiert dieses System. Aber wie ist es denn, wenn man die Landschaft in die Stadt holt – und umgekehrt? In der Musik geht es auch darum, unser klassisches Verständnis von Landschaft und Urbanität zu hinterfragen.“  Hendrik Weber („Pantha du Prince“)