2016
Von 10
Mittwoch August
Bis 17
Mittwoch August

Sziget Festival 2016

Óbudai Island Óbudai Island, 10111 Budapest
Map
Einlass: 14:00 Uhr Beginn: 00:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00
Sziget Festival 2016 am 10. August 2016 @ Óbudai Island.

Das Line-up des Sziget Festivals wird immer vielfältiger, auch dieses Jahr sind wieder alle Genres vertreten. Die neuesten Zugänge im Line-Up sind The Chemical Brothers, Tinie Tempah, Editors, BOY, BØRNS, Fedde Le Grand, Laidback Luke und viele andere. Mit diesem letzten großen Act-Announcement ist das Musikprogramm des siebentägigen Festivals komplett. Wer dabei sein will und 7 Tage non-stop Party und den Sziget Vibe genießen will, sollte sich allerdings beeilen, denn die Tickets verkaufen sich in Rekordgeschwindigkeit.
 
Wien, 14.06.2016 – Eine Woche voller Spaß, Musik und Action erwartet die Besucher des Sziget Festivals. Das Programm mit über 50 verschiedenen Veranstaltungsorten wird laufend auf die sieben Tage verteilt. Sziget BesucherInnen können nicht nur die Hauptacts auf der Main Stage und anderen Veranstaltungsorten erleben, sondern auch aufregende Installationen, Programme und unterschiedliche Kunstformen wie Contemporary Circus, Theater, Tanz, Street Art und vieles mehr erkunden. Das vielfältige non-stop Programm der sieben Tage steht beinahe vollständig, der genaue Zeitplan wird nächste Woche bekannt gegeben.
 
Auf der Main Stage performen am 11. August 2016 The Chemical Brothers und am 14. August 2016 Tinie Tempah. The Chemical Brothers haben in den letzten zwanzig Jahren die elektronische Live-Musik immer wieder neu erfunden. Die Idee, die über die Jahre zur Botschaft geworden ist: der Gig soll seinen eigenen transzendentalen audiovisuellen Raum erzeugen, in dem sich das Publikum für die Dauer des Sets verlieren kann. Tinie Tempah, der 23-jährige britische Rapper, wird definitiv gute Vibes auf die Main Stage bringen. Tinie ist einer der sympathischsten Popstars seiner Zeit.
 
Die OTP Bank A38 Stage freut sich, den BesucherInnen folgende Acts zu präsentieren: Editor, die jetzt offiziell zurück sind, das charismatische Duo von Valaska Steiner und Sonja Glass aka BOY, den amerikanischen Musiker und Sänger BØRNS sowie Wiwek, Snails, Maduk ft. MC Mota, Noisia ‚Outer Edges‘ und Kasra.
Das gigantische Zelt voller elektronischer Musik hat ebenfalls einige sehr gute Namen zu bieten. Zusätzlich zu den bereits bekannt gegebenen Acts wie Afrojack, Vinai, Dyro, DVBBS, Zedd, Nicky Romero sind jetzt auch Jay Hardway, Volt&State, Fedde Le Grand, D-Wayne, Tujamo und Laidback Luke bestätigt.
Die Telekom Arena wird Apster, StadiumX, Breathe Caroline, Nick Talos, Blinders, 2empress, Ravitez, Las Salinas und Yves V beherbegen.
Dieses Jahr sind die Tickets für das Sziget Festival noch begehrter als in den vergangenen Jahren. Die 5-Tagespässe sind bereits ausverkauft und auch über 90 % der 7-Tagespässe sind bereits weg. Alle, die gerne 7 Tage auf der Island of Freedom erleben möchten, sollten sich also beeilen.
 
Das Sziget Festival – von Muse bis K.I.Z.
Das bunte Musikprogramm des Sziget Festivals kann sich auch dieses Jahr wieder sehen lassen. Eines der Highlights bildet dabei der Auftritt von Muse, der von vielen Sziget-Fans lang ersehnt wurde. Zu den weiteren Topacts zählen David Guetta, The Last Shadow Puppets, The Lumineers, Years & Years, Róisín Murphy, Bullet For My Valentine, Jess Glyne und Parkway Drive. Ebenfalls mit dabei sind K.I.Z., The Neighbourhood, Kovacs, Datsik und Rico & Sticks. Darüber hinaus werden Sia, Noel Gallagher und Jake Bugg auf der Island of Freedom begrüßt. Molotov wird das Sziget Festival richtig rocken, während Travis Scott die Bühne mit seinen Hip Hop Beats zum Beben bringen wird. Direkt aus Kanada reisen Crystal Castles an, während Excision etwas Dubstep in das abwechslungsreiche Programm bringen werden. Abgerundet wird der bunte Genremix aus UNKLE, JAIN, Wilkinson, Aurora, dem niederländischem Top DJ Dyro, der belgischen Electropop Band Oscar and the Wolf und den britischen Electronic Acts Tourist.
 
Darüber hinaus können sich die Festivalbesucher über viele weitere Acts und ein tolles Zusatzprogramm freuen. Denn das Sziget Festival steht vor allem für eines: ein abwechslungsreicher Mix aus Top-Musik-Acts und einem spannenden Rahmenprogramm. Beim Sziget Festival sind NGO-Themen oder Tanz- und Theaterauftritte genauso wichtig wie jeder Musik Act – denn genau das macht das Sziget Festival so einzigartig.
 
Das 24/7 Festival öffnet seine Tore im August und erwartet dabei Menschen aus über 90 Ländern. Wer mit dabei sein will, sollte sich allerdings beeilen: Die Festivalpässe sind heiß begehrt – alle 5-Tagespässe und fast alle Upgrade-Campingmöglichkeiten sind bereits ausverkauft. Einen Überblick über die zur Verfügung stehenden Unterkünfte gibt es hier:
http://szigetfestival.at/unterkunft

Alle Infos zum Festival: www.szigetfestival.at
Aftermovie 2015: https://www.youtube.com/watch?v=EsUfKeepyPk