2012
Von 06
Montag August
Bis 13
Montag August

Sziget Festival 2012

Óbudai Island Óbudai Island, 10111 Budapest
Einlass: 12:00 Uhr Beginn: 12:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 195.00
  • The Killers
  • Mando Diao
  • Beatsteaks
  • The Subways
  • Korn
  • Placebo
  • dEUS
  • Paolo Nutini
  • The Horrors
  • The Ting Tings
  • Fink
  • Two Door Cinema Club
  • Flying Lotus
  • Hurts
  • Crystal Fighters
  • Steve Aoki
  • Anna Calvi
  • Katzenjammer
  • Friendly Fires
  • The Vaccines
  • Glasvegas
  • LMFAO
  • The Stone Roses
  • Magnetic Man
  • The XX

LINE UP:

THE KILLERS, PLACEBO, THE STONE ROSES, KORN, LMFAO, THE XX, AMON AMARTH, MANDO DIAO, DEUS, THE ROOTS, MAXÏMO PARK, THE VACCINES, TWO DOOR CINEMA CLUB, ANTI-FLAG, THE TING TINGS, THE SUBWAYS, FLYING LOTUS, LAMB, BEATSTEAKS, PAOLO NUTINI, NOAH AND THE WHALE, FRIENDLY FIRES, FINK, HURTS, THE HORRORS, THE POGUES, MINISTRY, GLASVEGAS, WILD BEASTS, TIGA
20. SZIGET FESTIVAL MIT THE STONE ROSES

Das legendäre Sziget Festival öffnet 2012 zum 20. Mal seine Tore! Von 6. bis 13. August verwandelt sich die Óbudai Insel im Herzen Budapests wieder in ein riesiges Festivalgelände. Karten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich: im Sziget Webshop auf www.szigetfestival.AT und bei Ö-Ticket. Als erster Headliner-Act ist der Auftritt der legendären Manchester Band THE STONE ROSES bestätigt.

The Stone Roses haben sich nach 15 Jahre Stille wiedervereinigt und kommen aufs Sziget! Das Comeback der Band wurde im Oktober angekündigt und sofort berichteten die internationalen Musik-Medien über ihre bevorstehende Welt-Tournee. Die ersten beiden Konzerte im 150.000 Besucher fassenden Heaton Park in Manchester waren innerhalb von 15 Minuten ausverkauft. Gerüchten zufolge planen The Stone Roses ein neues Album aufzunehmen. Wir dürfen also gespannt sein, vielleicht gibt es ja pünktlich zum Sziget schon einige neue Songs.

Das Musikfestival

Das Line-Up der letzten 20 Jahre liest sich als das Who-is-who der internationalen Festival-Acts. R.E.M. spielten ein ebenso unvergessliches Konzert wie Prince oder Pink. Die Mainstage teilten sich bereits Placebo, Muse, Radiohead und Jamiroquai. In einer härterer Gangart waren Iron Maiden oder Nine Inch Nails bei der Sache. The Prodigy, Chemical Brothers und 30 Seconds To Mars kamen sogar wiederholt weil es ihnen so gut gefiel.

Doch das Sziget Festival punktet nicht nur mit populären Headlinern, sondern auch mit neuen Talenten und Geheimtipps. Lange bevor die Acts in Österreich zu sehen sind, erlebst du sie live und entdeckst vielleicht sogar deine nächste Lieblingsband. Das Sziget ist mit seinen über 60 Bühnen und Schauplätzen definitiv einer der Hot Spots des Jahres.

Urlaub mit Festivalatmosphäre

Doch nicht nur die Konzerte und durchtanzten Partynächte machen das Sziget so besonders. Partytiger, Musikfans und Kulturinteressierte aus ganz Europa reisen alljährlich zum großen Festival-Zeltlager inmitten von Budapest um eine Woche lang einen einzigartigen Urlaub mit Festivalatmosphäre genießen zu können. Das Angebot abseits der Musikbühnen ist ebenso riesig wie das Line-Up.

Du kannst all das machen, was du dir das ganze Jahr über vornimmst: einen Ungarisch-Kurs, die lang ersehnte Thai Massage, den Besuch einer Vaudeville Show, morgendliches Yoga, Mate Tee trinken und chillen, neue Leute kennenlernen, Fototricks erlernen, dich über NGOs informieren, ein Tanztheater besuchen, im Love-Tent deine große Liebe finden und sogar heiraten, auf der CEE-Funfair das Flair der 60er Jahren erleben, Bungee Jumping, Speisen aus fernen Ländern ausprobieren, und natürlich beim Auftritt deiner Lieblingsband dabei sein. Sei dabei wenn tausende Menschen gleichzeitig in die Luft springen, tanzen und eine gute Zeit haben. Meet Budapest

Das reicht dir noch nicht? Du es liebst es Städte auf eigene Faust zu erkunden? Kein Problem, die Festivalinsel liegt inmitten der Kulturmetropole Budapest. Mit dem Sziget-Budapest Citypass hast du die Möglichkeit die öffentlichen Verkehrsmittel, das Bootservice und weitere Vergünstigungen zu nutzen. Auch der Eintritt in die berühmten Thermalbäder und Museen ist inkludiert. Eine Fahrt mit der zweitältesten U-Bahn der Welt? Mit der Standseilbahn auf den Burgberg? Auf Schnäppchenjagd in der verrückten Welt der Budapester Flohmärkte? Gulasch im Herzen der Stadt oder lieber Kaffee auf der Fischerbastei mit Blick über die Stadt? Dies und unzählige weitere Abenteuer warten in der ungarischen Hauptstadt auf dich.

Sziget: Was wertvoll ist, muß nicht teuer sein.

Um nur 28,- Euro pro Tag bekommst du mit dem Sziget Weekly Pass (Early Bird Preis 195,- Euro für 7 Tage) eine Woche lang feinstes Festivalprogramm inklusive Campingplatz im Herzen von Budapest. Auch die Preise für Speis und Trank sind fair und gehören zu den Günstigsten im Vergleich zu anderen europäischen Major-Festivals.


 

Vorverkauf:

Karten sind ab sofort erhältich im Sziget-Webshop auf www.szigetfestival.at und bei Ö-Ticket (Tel. 01 96096, www.oeticket.com).

 

www.szigetfestival.AT