2014
09
Freitag Mai

SWITCH! Pres. Saxxon/ Savage Rehab & T>I

Camera Club Neubaugasse 2, 1070 WIEN
Map
Einlass: 23:00 Uhr Beginn: 23:00 Uhr
  • Abendkasse 10.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 07. Mai 2014

  • Saxxon / Savage Rehab (V Recs/Co-Lab) | UK
  • T>I (Inner Ground / Playaz) | UK
  • Coda
  • Pandora
  • Doree
  • Bonfire
  • Tribe
  • Mc Azza (Rumble / Colour) | UK
  • Mc Jimmy Danger (Audio Danger) | UK
  • Bombaman MC

  •  
  • 2nd Floor: Reggae & Dancehall hosted by

  •  
  • Rootsrunna Sound
  • BABA Sound
  • Fourstar Foundation

Das Switch! zeigt sich im Mai ganz im Zeichen von Audio Danger Records, dem Label des britischen Switch!-Vertreters Mc Jimmy Danger. Ja, richtig gelesen, auch ein MC kann ein Label gründen und das sogar mit gutem Erfolg!
Nicht nur auf dem nächsten Release vertreten sondern auch mit dabei mit der Audio Danger-Crew in Wien am Start sind Saxxon von Savage Rehab, die man unter anderem von Labels wie V Recordings, Chronic und Dread kennt sowie T>I, der einerseits auf DJ Marky`s Label Inner Ground und andererseits auf dem legendären Playaz-Label Releases verzeichnen kann – eine außerordentliche Bandbreite an musikalischem Spektrum lässt sich an diesem Abend also bestimmt voraussagen!
Dazu dürfen aber natürlich ein paar Switch!-Residents nicht fehlen, diesmal mit am Start natürlich Coda, der gleichzeitig quasi auch für Audio Danger steht, ist nicht zuletzt sein Release „Shodan“ auf eben diesem Label quasi sein Aushängeschild geworden! Natürlich auch die zweite Promoter-Hälfte DJ Pandora, dazu DoreeTribe und DJ Bonfire!
Verstärkung am Mic von Audio Danger gibt es gleich im Doppelpack: Mc Azza, der üblicherweise auf den britischen Events Rumble und Colour umtriebig ist reist gemeinsam mit Label-Boss Jimmy Danger an um mit dem Switch!-Frontman Bombaman MC ordentlich Party zu machen und keinen Stein auf dem anderen zu lassen!
Mit den Reggae- & Dancehall-Vibes am zweiten Floor ist die Party dann auch wirklich auf allen ebenen zum feiern verurteilt: Gehostet von Rootsrunna Soundmit den Gästen BABA Sound und Fourstar Foundation gibt es jamaicanische Partymukke um die Ohren gehauen!
Ein mit Spiel, Spaß und Spannung geladenes Switch! also, dass keiner verpassen sollte!