2019
01
Samstag Juni

Stoabeatz Festival - Samstag

Walchsee Südufer Seestraße 56, 6344 WALCHSEE
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Beginn: 15:00 Uhr
Stoabeatz Festival - Samstag am 1. June 2019 @ Walchsee Südufer.

See, Berge und viel Musik sind auch bei der sechsten Auflage des STOABEATZ Festivals die simplen Zutaten für drei zauberhafte Tage im Tiroler Kaiserwinkl. Und doch hat sich der veranstaltende Verein STOABEATZ e.V. für die 2019er Auflage einige Neuerungen einfallen lassen. Neben 19 musikalischen Acts rückt die Region, mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Kufstein, noch mehr in den Mittelpunkt des Rahmenprogramms.

Doch alles der Reihe nach: Mit GRANADA (“Eh ok”, “Berlin”, “Pina Colada”), AVEC (“Granny”, “Under Water”) und CARI CARI (“Summer Sun”, “Nothing’s Older Than Yesterday”) stehen gleich drei der derzeit angesagtesten österreichischen Acts im Indie-Bereich auf der Bühne am Walchseer Südufer. GROSSSTADTGEFLÜSTER aus Berlin (“Feierabend”, “Blaues Wunder”) bringen Elektro-Trash zum Abtanzen und werden Einblicke in ihr im Juli erscheinendes neues Album geben. Quetschn-Pop liefern die drei Herren von FOLKSHILFE (“Gemma”, “Seit a poa Tog”) und mit MIDRIFF kommt gepflegter Alternativ Rock aus dem Tiroler Unterland hinzu. Überhaupt gibt’s viel Musik aus der Region auf die Ohren: Die REBEL MUSIG CREW, DESTINY’S PATIENT, CHR!STOPH MART!N, FADLVIERA, HELLO SALLY, MR. G. & THE FEEDBÄCK BASTARDS und THE SKIPPING STONES zeigen, was sich musikalisch rund ums Kaisergebirge tut. Aus dem benachbarten Bayern kommen LENZE & DE BUAM, ZWOA BIER und KREUZWORT. Humoriger Mundart-Pop, Dancehall á la Seeed aber auch Songs zum Hinsetzen und zuhören stehen dabei auf dem Programm. Mit der SILENT DISCO AUSTRIA und dem Hamburger Elektro-Swing-Kapazunder VARRICK FROST ist für Afterparties auf allerhöchstem Tanzlevel garantiert.

Wer vor dem Start der ersten Bands aktiv werden oder die Gegend erkunden möchte, klinkt sich bei den Side Events ein. Los geht’s mit einem leckeren Frühstück – natürlich regional und bio. Frisches Brot, Rührei, Käse der Biosennerei Walchsee, Müsli und Kaffee sowieso locken aus dem Zelt. Anschließend geht’s zur Yoga-Session am See bevor gemeinsam auf die Alm oder in den Wald gewandert wird – Infos und Hintergründe zu allem was hier so kreucht und fleucht inklusive. Wer es gemütlicher mag sei der Grill- oder Ukulele-Workshop empfohlen. Auch die DIY-Station lädt zum Basteln ein.

Line-up:
Donnerstag, 30. Mai:

Granada, Rebel Musig Crew, Destiny’s Patient, Hello Sally, LuegstoaC, After Party – Silent Disco Austria

Freitag, 31. Mai:
folkshilfe, AVEC, MIDRIFF, Kreuzwort, Christoph Martin, Fadlviera, After Party – Silent Disco Austria

Samstag, 01. Juni:
Grossstadtgeflüster, Cari Cari, Lenze und de Buam, Mr. G. & The Feedbäck Bastards, Zwoa Bier, Varrick Frost