2016
23
Donnerstag Juni

Stara Rzeka / Missing Organs / Rosa Nebel / DJ Cihad Johnson

rhiz - bar modern U-Bahnbogen 37, 1080 Wien
Map
Einlass: 21:00 Uhr Beginn: 00:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00
Stara Rzeka / Missing Organs / Rosa Nebel / DJ Cihad Johnson am 23. June 2016 @ rhiz - bar modern.

Stara Rzeka
(Instant Classic, T’ien Lai, Innercity Ensemble)
https://stararzeka.bandcamp.com/

Es ist der ephemere Abdruck eines verloren gegangenen Weltgedächtnisses: die Lieder von Stara Rzeka skizzieren phantasmagorische Bilder, hervorgebrochen aus Welten, die tief im kollektiven Unterbewusstsein vergraben liegen. Die Stücke leben von einer nostalgischen Unvermitteltheit und zärtlichen Ehrlichkeit, wie man sie von Folk-Legenden wie Robbie Basho, Nick Drake oder Bridget St. John kennt. Sie sind halb Traum, halb Erinnerung. Gleichzeitig mischen sich Psychedelik, Drone-Metal und Krautrock in die korallenroten Abgesänge und betonen dabei die okkulte, heidnische Seite des Folk. Hinter Stara Rzeka verbirgt sich der Multiinstrumentalist Kuba Ziolek – einer der Protagonisten des polnischen Underground.

Missing Organs
(Sacred Tapes)
https://soundcloud.com/missing-organs

Klaustrophobische Syntharchitekturen und skelettierte rhythmische Elemente werden von doomig-disziplinierenden Gitarrenriffs abgelöst. Tristan Bath aka Missing Organs webt dichte Atmosphären zu urbanen Gedichten. Grünspan bröckelt von Klangmauern und rieselt schwer wie Blei zu Boden.

ROSA NEBEL
https://soundcloud.com/rosanebel

Sirenen der Aufruhr. narrative Maschinenmusik.
Dunkel ätzender Minimal-Synth zwischen Wave und Free Techno.

Djs Cihad Johnson, Inou Ki Endo