2014
Von 03
Donnerstag Juli
Bis 06
Sonntag Juli

Spirit Base Festival 2014 – „Rebirth“

Festivalgelände Rajka 9224 Rajka (Ungarn)
Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 18:00 Uhr
  • Abendkasse 69.00
  • Vorverkauf 55.00

Gewinne 3 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 29. Juni 2014

Spirit Base Festival 2014 – „Rebirth“ am 3. July 2014 @ Festivalgelände Rajka.

Klopfgeister / Captain Hook / GMS DJ-Set / Kashyyyk / Loud / Egorythmia / Talamasca / Krama / Zombie Scream / Rickard Berglöf aka VIBRASPHERE dj-set / Aerospace / Attik / Atma / EVP

Das Spirit Base Festival kehrt zurück!

Mit vielen neuen Ideen, innovativem Deko-Konzept, neuer Crew und atemberaubender Location überrascht eines der traditionsreichsten elektronischen Musikfestivals jetzt mit vielen Neuerungen. Auf der Insel Rajka, nahe der österreichischen Grenze und in Ungarn gelegen, wird 4 Tage lang von Donnerstag, den 3.Juli bis Sonntag, den 06.Juli gemeinsam getanzt, gelacht und gefeiert. Mit qualitativ hochwertiger Musik, kreativer Dekogestaltung und familiärer Atmosphäre will man sich der eigenen Wurzeln besinnen und das alles mit stark reduzierten Ticketpreisen.
 
Auf 2 Bühnen warten internationale Top-Acts wie Klopfgeister, Captain Hook, GMS, Kashyyyk, Talamasca und Egorythia. Natürlich dürfen dabei aber auch die besten Acts aus Österreich und Ungarn nicht fehlen. Allen voran Materia, MayaXperience, Klangmassage, Hruscsov oder Wegha. Außerdem gibt es zum ersten Mal eine Hi-Tech Stage gehostet von Lucid Dreams. Während Lucid Dreams voll und ganz auf massive Beschallung der härteren Gangart setzt, sorgen auf der Main Stage zahlreiche Veranstaltercrews für geballte Psytrance-Power von Progressive über Fullon bis hin zu Psychedelic.  Spitzenstimmung garantieren hier unter anderem die Soundlab Pirates, Y-Production, Progressive Selection und Cosmic Space Disco.
 
Außerdem taucht eine ganze Heerschar an Deko-Crews das gesamte Gelände in ein leuchtendes Farbenkleid und kreiert eine bunte Fantasiewelt.

Re:Sorbs atemberaubende Mapping Projektionen entführen in mystische Paralleldimensionen, die sich permanent magisch verändern und das gesamte Umfeld miteinbeziehen. 

Gemeinsam mit Psypix, Calaquendi und Aurora Sky lädt er zu einer fantastischen visuellen Reise quer durch die  Weiten psychedelischer Universen. Zusätzlich dürfen alle Gäste aktiv an der kreativen Gestaltung des Festivals teilnehmen. Sowohl Licht als auch Lasershow können mit einem Pult nach eigenen Vorlieben gesteuert und vielfältig gestaltet werden.
 
Besondere Erholung bieten obendrein der wunderschöne Strand am Donauufer sowie die weitläufige Campingarea umgeben von hohen Bäumen und vielen schattigen Plätzen. Natürlich wurde aber auch auf das leibliche Wohl nicht vergessen. In der zentral gelegenen Market Area werden diverse  kulinarische Variationen aus aller Welt geboten. Mit dem Auto ist das Festivalgelände von Wien aus in nur 40 Minuten schnell und einfach erreichbar.