2020
19
Sonntag Juli

Sarah Connor

METAstadt Dr. Otto Neurath Gasse 3, 1220 WIEN
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Einlass: 16:30 Uhr Beginn: 17:30 Uhr
  • Vorverkauf 71.90

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Exklusives Gewinnspiel für unsere User!
Teilnahmeschluss: 16. Juli 2020

Sarah Connor am 19. July 2020 @ METAstadt.
Sommer Tour 2020

Bereits als 19-Jährige wurde Sarah Connor ein Star, hatte Hits in Europa und sogar in den USA. Über sieben Millionen Plattenverkäufe und zahlreiche Musikpreise später, nahm sie sich eine Auszeit vom Musikgeschäft – und das Comeback hätte nicht erfolgreicher sein können: Sarah Connor hat sich neu erfunden – echt, authentisch und emotional wie nie zuvor. Ihr erstes deutschsprachiges Album „Muttersprache“ ist der Überraschungserfolg 2015 mit Platz 1 und Platin Status in Deutschland. Hier tritt sie das erste Mal nicht nur als Sängerin, sondern auch als Songwriterin und Produzentin auf.
Aber auch LIVE ist Sarah Connor ein Feuerwerk und Profi durch und durch. Sie überzeugt ihr Publikum stets von Neuem – vom ersten Ton bis zum letzten Akkord.

Sarah Connor ist keine, die sich auf ihren Lorbeeren ausruht, ganz im Gegenteil. Im Mai 2019 veröffentlichte sie das Nachfolgewerk in deutscher Sprache: „Herz Kraft Werke“

„Herz Kraft Werke“ ist nach dem Erfolgsalbum „Muttersprache“ das zweite deutschsprachige Album von Sängerin und Songwriterin Sarah Connor. Entstanden ist der Longplayer (VÖ Mai 2019) u.a. in Nashville und London. Neben Peter Plate und Ulf Sommer, die mit Sarah Connor an ihrer ersten Single „Vincent“ arbeiteten, haben u.a. auch die Cellistin Rosie Danvers (Adele, Kanye West), Nico Rebscher (Alice Merton), Daniel Faust, Simon Triebel und Ali Zuckowski und Produzent Djorkaeff (Konstantin Scherer) an dem Album mitgewirkt.

Für Sarah ist die „Sommer Tour 2020“ ein Ereignis, auf das sie sich schon jetzt besonders freut und das ihren Adrenalinspiegel steigen lässt: „Unmittelbar vor Konzertbeginn bekomme ich nur schwer Luft und denke, ich muss sterben vor Lampenfieber. Doch wenn der Vorhang fällt, die Musik einsetzt, ich die Hände und Gesichter sehe und die Rufe der Fans höre, dann weiß ich: Das wird ein geiler Abend.“

Und wir wissen das auch!