2018
17
Samstag November

Rock The Night Vol. 2 - Ecliptica/ Cil City/ Chaos Inside/ Black Tape Suicide

Szene Wien Hauffgasse 26, 1110 Wien
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Einlass: 19:30 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Stehplatz 16.80 VVK € 16.80
Rock The Night Vol. 2 - Ecliptica/ Cil City/ Chaos Inside/ Black Tape Suicide am 17. November 2018 @ Szene Wien.

ECLIPTICA
Die Wiener Metal ´n Roller (& innen!) gelten mittlerweile als Fixstern der heimischen Rock-Szene und haben sich auch schon längst einen Namen außerhalb des Landes erspielt. Mit Hits wie “Love And Misery”, “Need Your Love”, “Road To Nowhere” oder den ewigen Klassikern “Turn Away” & “My Paradise” garantieren ECLIPTICA einen kurzweiligen Abend mit Ohrwürmern im harten Outfit.

CIL CITY
5 Musiker – 1 gemeinsame Mission:
Cil City steht für erdige, handgemachte Rockmusik aus Österreich!
Auf der Bühne präsentiert sich Cil City authentisch, energiegeladen und 100% live. Eine bombastische, unverwechselbare Stimme, fette Gittarrensoli, und ein kompromissloser Beat, sowohl live, als auch auf dem kürzlich erschienenen Album “Red Ocean”.
What you hear is what we play: Cil City – female fronted Hardrock auf internationalem Niveau!
Die Show von Cil City ist wild, sexy und voller Energie – eine perfekte Hard Rock Party die jedes Publikum zum Kochen bringt – was die Band bereits eindrucksvoll beim “Full Metal Mountain”, “Novarock”, “Frequency” etc. unter Beweis gestellt hat.

CHAOS INSIDE
Mit ihrem Mix aus progressivem Metal, elektronischen Soundscapes, Mitsingrefrains und sogar Pop-Elementen durchbricht CHAOS INSIDE die Grenzen der Rockmusik. Das Powertrio, bestehend aus Petra Grooves, Andy Gee und Stephan Clark ist vor allem auch für seine explosiven Liveshows bekannt.

BLACK TAPE SUICIDE
Die Wiener spielen einen eigenständigen “Alternative Heavy Rock” – gemischt mit Heavy Blues und Stonerrock. Die Band bezeichnet sich selber als ‘Rampensäue’ und kennt auf der Bühne nur ein Motto: “‘Cause we are here to Rock you!” Jedem Musikfan, der auf energiegeladenen und mit viel Leidenschaft dargebotenen harten Rock steht, ist die Band und ein Besuch eines ihrer Konzerte ans Herz zu legen. Ehrlich, unerwartet, ohne Netz und doppelten Boden, eine echte Band ihre Instrumente spielend und der Bühne Leben einhauchend – das sind ‚Black Tape Suicide‘.