2016
Von 04
Mittwoch Mai
Bis 08
Sonntag Mai

Red Bull Flying Bach

Museumsquartier, Halle E Museumsplatz 1, 1070 WIEN
Einlass: 00:00 Uhr Beginn: 19:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00
Red Bull Flying Bach am 4. May 2016 @ Museumsquartier, Halle E.

RED BULL FLYING BACH

4.-8. Mai 2016 HALLE E im MUSEUMSQUARTIER

Die Flying Steps tanzen zu J. S. Bachs Wohltemperiertem Klavier auf ihrer neuen Tournee in Österreich 2016!

Im Jahr 2010 feiert die erste abendfüllende Show der Flying Steps Red Bull Flying Bach in der Berliner Nationalgalerie ihre begeisternde Premiere. Die Idee zu dem siebzigminütigen Stück, in dem Breakdance zu klassischer Musik getanzt wird, kam Flying Steps Gründer Vartan Bassil nach dem Besuch eines Klassik-Konzertes. „Ich fand die Vorstellung toll, dass an die Stelle einer Balletttänzerin, die ihre Pirouetten auf den Zehenspitzen dreht, ein Breaktänzer treten könnte, der beim Headspin auf seinem Kopf rotiert“, erklärt der Choreograf und künstlerische Leiter der Show. Dass die Wahl der Musik auf das „Wohltemperierte Klavier“ von Johann Sebastian Bach fiel, entstand schließlich aus der Zusammenarbeit mit Opernregisseur Christoph Hagel, der neben Vartan Bassil auch als künstlerischer Leiter fungiert.

Bei Red Bull Flying Bach wollten die Flying Steps sich nicht, wie sonst in zeitgenössischen Tanzstücken üblich, allein von den Klängen und Rhythmen der Musik inspirieren lassen.

Gemeinsam mit Christoph Hagel machten sie es sich zur Aufgabe zur klassischen Musik Johann Sebastian Bachs nicht nur zu tanzen, sondern sie zu visualisieren – Note für Note, Ton für Ton, Fuge für Fuge. Und ihnen war klar, dass sie ihrem Publikum eine Geschichte erzählen wollten, die eng mit ihrem eigenen Selbstverständnis und der Battle-Kultur des Breakdance verbunden sein sollte.

Nach ihrer Premiere 2010 und der anschließenden Deutschlandtournee 2011, begleitete er die vierfachen Breakdance-Weltmeister Flying Steps seit 2012 auf den ausverkauften Tourneen durch Europa; auch die Welttournee 2013/2014 absolvierte Hagel gemeinsam mit den Tänzern. Nachdem die Flying Steps und Christoph Hagel mit Red Bull Flying Bach im Jahr 2015 ein weiteres Mal ihr treues Publikum in Deutschland auf einer ausgedehnten Tournee begeisterten, wird Hagel auch 2016 in Österreich erneut an seinem Flügel Platz nehmen und die Flying Steps mit den Bachschen Fugen live begleiten.

Tickets gibt es auf www.redbullflyingbach.at, in allen oeticket  Vorverkaufsstellen in ganz Österreich telefonisch unter 01/96096 und unter www.oeticket.co
Weiters bei Wien-Ticket (www.wien-ticket.at und 01/58885) und bei Ticketmaster (www.ticketmaster.at und 01 / 253 888).Tickets auch erhältlich unter www.lskonzerte.at.